Modem Router VPN – Stellen Sie den Datenschutz auf Ihrem Konnektivitätsgerät sicher

Da die Welt immer mehr mit Geräten mit Internetverbindung bevölkert wird, müssen Sie auf jeden Fall mehr über die Router-Modems erfahren, die ihre Konnektivität unterstützen und deren Nutzung ermöglichen.


Modems und Router sind unterschiedliche Geräte. Jetzt können Sie jedoch auch als einzelne Geräte, die als Modemrouter bezeichnet werden, auf sie zugreifen. Diese kombinieren die Funktionen beider Geräte. Diese Geräte verfügen über erstaunliche Funktionen und können mithilfe von Best VPN noch weiter verstärkt werden.

Zusammenfassung des Modemrouter-Handbuchs

  1. Was ist ein Modem??
  2. Was ist ein Router??
  3. Modem Router Specs
  4. Warum brauchen Sie VPN auf Router-Modem?
  5. Modem Router VPN
  6. Modem Router Unterschied
  7. Was ist ein WLAN-Router??
  8. Modem Router VPN-Verbindung
  9. Optisches Modem
  10. Umgehen der Internet-Drosselung auf dem Router mithilfe von VPN

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie dies geschieht und welche Vorteile ein VPN auf einem Modemrouter bietet, lesen Sie dieses umfassende Handbuch zu Modemrouter-VPN.

Modem-Router-VPN

Was ist ein Modem??

Die meisten Leute sind definitiv verwirrt mit diesem Gerät und fragen, was ein Modem ist? Nun, ein Modem ist ein Konnektivitätsgerät / -peripheriegerät, das die Funktion der Modulation und Demodulation von Daten ausführt.

Um die Frage, was genau ein Modem ist, einfacher zu beantworten, verschlüsselt es Ihre digitalen Informationen, so dass die Übertragung als leichtes Signal über große Entfernungen erheblich vereinfacht wird. Außerdem werden die Informationen beim Eintreffen dekodiert, sodass die Daten in ihrer ursprünglichen Form abgerufen werden können.

Was ist ein Modem?

Diese Übertragung ist notwendig, da ein Computer nur digitale Signale versteht, während das Signal in analoger Form über das Internet übertragen wird. Ein Modem rationalisiert diesen Prozess, indem es als Agent fungiert, bei dem diese Übertragung in Form des Signals erfolgt, wenn dies erforderlich ist.

Was ist ein Router??

Wenn Sie immer noch nicht’Wenn Sie nicht wissen, was ein Router ist, lassen Sie es uns für Sie definieren. Ein Router tut im Wesentlichen das, was sein Name andeutet, d. H. Er leitet Datenpakete aus dem Internet an verschiedene Geräte in Ihrem Heim / Büro weiter. Grundsätzlich gibt es zwei verschiedene Arten von Routern, den kleinen Heim- / Bürorouter und den Geschäftsrouter. Kleine Heim- und Bürorouter werden häufig verwendet, daher werden wir hier weiter darauf eingehen.

Was ist ein Router?

Das allgemeinere Verständnis für einen Router ist, dass es sich um einen Zugangspunkt handelt, den Sie nur benötigen, wenn Sie über mehr als ein einzelnes Gerät verfügen. Ein Modem ist alles, was Sie brauchen, um ein Internet zu bekommen VPN-Verbindung bis zu einem einzigen Gerät. Wenn sich die Anzahl der Geräte von einem erhöht, wird ein Router benötigt, um die Internetverbindung auf diese zusätzlichen Geräte zu verteilen.

Modem Router Specs

Früher waren Modem und Router zwei getrennte Geräte, doch seitdem es nun möglich ist, sie zu einem einzigen physischen Produkt zusammenzufassen, das die Funktionen beider Geräte bietet, sind Modem-Router unter Internetnutzern immer häufiger anzutreffen.

Sie werden jetzt selten Modems und Router als zwei separate Geräte in vielen Privathaushalten und Büros vorfinden. Anstatt Fragen zu stellen, wie z. B., was ein Router ist, müssen Sie verstehen, dass Router jetzt in Modems eingebaut sind.

Warum brauchen Sie VPN auf Router-Modem?

VPNs sorgen für Online-Anonymität und gewährleisten den Datenschutz der Benutzer und werden für alle Benutzer, die sich sicherer mit dem Internet verbinden möchten, schnell unverzichtbar.

Moderne VPNs verschlüsseln Ihre Datenpakete und leiten sie über ein sicheres Protokoll weiter, um sicherzustellen, dass niemand Ihre privaten Datenpakete ausspionieren kann und sie vor neugierigen Blicken von Regierungsbehörden, Hackern, ISPs, Datendieben und anderen Online-Bedrohungen geschützt sind.

Und vielleicht sind VPNs am besten für Router-Modems geeignet, denn wenn Sie VPN auf diesem Gerät installieren, werden alle Ihre Geräte automatisch über eine sichere Verbindung geroutet, sodass VPNs nicht für jedes einzelne Gerät separat konfiguriert werden müssen.

Modem-Router-Spezifikationen

VPNs bieten heutzutage viele zusätzliche Vorteile, abgesehen von der Sicherheit, werden sie immer praktischer, damit Benutzer auf geografisch eingeschränkte Streaming-Sites zugreifen können, z. Über ein VPN können Sie auf Netflix US zugreifen, auch wenn Sie sich derzeit in Japan befinden.

Modem Router VPN

Nicht jedes VPN ist für Ihren Modemrouter gut genug, da es die richtige Funktionalität bieten muss, die den Anforderungen Ihres Modemrouters entspricht. Zu diesen Funktionsmerkmalen gehören die Unterstützung für unbegrenzte Bandbreite, mehrere gleichzeitige Verbindungen, beste Verschlüsselungsstandards, Richtlinien für die Protokollierung ohne Protokollierung und hervorragende Unterstützung. Die Top 3 VPNs, die genau diese und weitere Funktionen bieten, sind:

ExpressVPN - Perfekte Wahl für Modemrouter

ExpressVPN ist ein in der Branche etablierter Name und die perfekte Wahl für Ihren Modemrouter. Es bietet mehr als 2000 globale Server, schnellen Live-Chat-Support, Verschlüsselung auf Militärniveau, spezielle Router-Support-Anleitungen und vieles mehr.

EpressVPN-for-modem-router

Ihr bester Plan kostet derzeit 99,95 USD pro Jahr’Abonnement im Wert von 30, einschließlich einer Probezeit.

Lesen: Expressvpn Apple TV Installationsanleitung

NordVPN

NordVPN bietet über 4000 Server als Modem-Router-VPN und verfügt über außergewöhnliche Anmeldeinformationen als sicheres VPN. Es bietet zusätzliche Sicherheitselemente durch die Bereitstellung von Funktionen wie Double VPN, Onion over VPN und anderen. Für Router-Modems stehen einfache Installationshandbücher zur Verfügung, auf die Sie in den Repositorys zur Fehlerbehebung oder über den Live-Chat-Support zugreifen können.

Nord-VPN-für-Modem-Router

Ein dreijähriges Abonnement bei diesem Anbieter kostet einmalig 79,00 USD. Überprüfen Sie die Netflix-Kompatibilität in diesem nordvpn-Netflix-Blog.

PrivateInternetAccess

PIA ist eines der besten Modem-Router-VPNs zum Streamen und Entsperren von geografisch begrenzten Inhalten und bietet eine äußerst sichere Konnektivität für mehrere Geräte. Es bietet engagierte Torrent-Download Unterstützung, Möglichkeit zur Umgehung der Bandbreitenbeschränkung, Malware und Werbeblocker, mehrere VPN - Gateways usw.

PrivateInternetAccess-for-Modem-Router

Es verfügt über 3597 Server in 30 Ländern in einem gut verteilten Serverinfrastruktur-Netzwerk.

Die Preise beginnen bei 6,95 USD / Monat und der 24-Monats-Plan kostet 69,95 USD, die einmalig in Rechnung gestellt werden.

Modem Router Unterschied

Wie bereits erwähnt, ist ein Modem ein Gerät, das Signale von digital nach analog und umgekehrt moduliert und demoduliert, um eine viel reibungslosere Übertragung von Signalen zwischen dem Internet und dem darauf zugreifenden Gerät zu ermöglichen. Andererseits wird ein Router nur verwendet, um die eingehende Internetverbindung auf mehrere Geräte zu verteilen. Es fungiert als physischer Zugangspunkt. Der Unterschied zwischen Modem und Router ist für die meisten etwas verwirrend. Wir hoffen, dass dies für sie klarer wird.

Modem-Router-Unterschied

Aber jetzt sind die Leute nicht verwirrt mit den Fragen, was ist ein Router oder was ist ein Modem, sondern was ist ein Modemrouter? Ein Modemrouter wird nun auch als einzelne physische Geräte mit den integrierten Funktionen beider Geräte geliefert, sodass Benutzer sie einfacher bereitstellen und von ihnen profitieren können.

Ein Modemrouter als einzelnes Gerät verringert die Unordnung und verhindert Komplikationen, die auftreten können, wenn diese beiden Geräte separat verwendet werden, um die Internetverbindung zu und zwischen Geräten herzustellen.

Was ist ein WLAN-Router??

Ein WLAN-Router ist genau das, was sein Name andeutet. Es ermöglicht lediglich die drahtlose Verbindung von Geräten mit dem Internet. Es eignet sich am besten für moderne tragbare Geräte wie Smartphones, Tablets usw. und bietet einen unglaublich einfachen Zugang und enorme Mobilität.

Was ist ein WLAN-Router?

Modem Router VPN-Verbindung

Das Einrichten eines VPN auf Ihrem Modemrouter ist ein komplexer Vorgang, da auf dem Markt viele verschiedene Modemroutertypen verfügbar sind, von denen jeder eine andere Konfiguration aufweist und daher für einen erfolgreichen Einrichtungsvorgang einen völlig eigenen Vorgang erfordert Konfigurieren Sie ein VPN darauf.

ExpressVPN ist ein solcher Anbieter, der spezielle Installationsanleitungen für jeden Routertyp anbietet, um die Konfiguration des VPN auf jedem Modemrouter zu vereinfachen. Um mehr über diesen Prozess zu erfahren, können Sie unsere VPN-Verbindungsleitfaden.

Optisches Modem

Dies ist eine andere Art von Modem, das optische Signale in elektronische Signale decodiert und codiert und umgekehrt. Es ist sehr unterschiedlich und komplex im Vergleich zu den gängigen Modems, die Kupferdrahtmedien wie DSL, DFÜ - Modems usw. Verwenden.

Ein optisches Modem ermöglicht es, Internetgeschwindigkeiten zu erreichen, die mit anderen, konventionelleren Modems nicht erreicht werden können. Sie werden jedoch nicht so häufig eingesetzt wie herkömmliche Modems in Heim- und kleineren Büroumgebungen. In den meisten großen Organisationen und militärischen Organisationen werden optische Leitungen und daher optische Leitungsmodems verwendet.

Umgehen der Internet-Drosselung auf dem Router mithilfe von VPN

Die Internet-Drosselung ist für viele Internet-Benutzer eine große Abneigung, da sie die Geschwindigkeit herabsetzt und dadurch die allgemeine Erfahrung beeinträchtigt, indem sie den Internet-Benutzer daran hindert, datenintensiven Aktivitäten wie Torrenting und Streaming nachzugehen.

Der größte Teil der Internet-Drosselung wird von ISPs oder Internetdienstanbietern gesteuert. Sie können dies jedoch ganz einfach umgehen, indem Sie ein Router-VPN verwenden. Dies ist möglich, da es Ihrem Internetdienstanbieter bei Verwendung eines VPN so gut wie unmöglich wird, Ihr Datenpaket zu überprüfen, um die Art der Ladung zu überprüfen, die es trägt, und Sie so die Geschwindigkeitsbeschränkungen überwinden können.

Wenn auch Sie dieses Problem haben, erfahren Sie hier, wie Sie die Internet-Drosselung auf dem Router mithilfe von VPN umgehen können:

  1. Melden Sie sich bei einem Best Router VPN-Anbieter wie ExpressVPN an
  2. Erhalten Sie Benutzeranmeldeinformationen, d. H. VPN-Benutzername und Kennwort
  3. Einrichten des VPN auf Ihrem Router (Abhängig von Ihrem Router können sich die Einrichtungsanleitungen unterscheiden und es gibt keine Einheitlichkeit. Wechseln Sie daher am besten zu ExpressVPN’Wählen Sie Ihren Router aus, um sich durch die richtigen Einrichtungsschritte führen zu lassen
  4. Sobald das VPN auf Ihrem Router konfiguriert ist, können Sie die volle Geschwindigkeit Ihres Routers nutzen!

Fazit

Moderne Router sind ein technologisches Wunderwerk, da Sie die Funktionen von Modems und Routern in einem einzigen Gerät kombinieren können. Die Vorteile ziehen sich nicht’Das führt dazu, dass sie viel mehr Leistung bieten, um schnellere Geschwindigkeiten zu gewährleisten, und mehrere Geräte unterstützen können, indem sie relativ einfach über eine unterbrechungsfreie Internetverbindung verfügen.

Wenn Sie Ihren Modem-Router optimal nutzen möchten, stellen Sie sicher, dass Sie ein VPN verwenden, damit Sie die Bandbreitenbeschränkung umgehen, geografisch eingeschränkte Streaming-Sites entsperren, Ihre vertraulichen Daten auf mehreren Geräten schützen und vor allem garantieren können Ihre Anonymität und Privatsphäre online.

Brayan Jackson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me