Bestes VPN für iPad – Ein umfassendes Sicherheitshandbuch für die Verwendung von kostenlosem iPad-VPN

Apfel’Seit der Wende zum 2. Jahrtausend waren die Produkte von S der Renner. Beliebte Marken wie der iPod und das iPhone erzielten einen Umsatz in Millionen von verkauften Einheiten pro Jahr. Mit der Popularität der mit iOS betriebenen Marken wuchsen jedoch auch die Bedrohungen im Online-Bereich.

Intelligente Hacker sind immer auf dem besten Weg, in Ihr iPad einzudringen und Ihre Daten in die Hände zu bekommen. Ein bestes VPN ist die sicherste Möglichkeit, Ihr iPad so sicher zu machen, dass es solche gefährlichen Bedrohungen abwehrt.

Hier ist ein umfassender Leitfaden von BestVPN.co für das beste VPN für iPad, mit dem Sie mit allen Informationen ausgestattet werden, um die richtige Entscheidung für das am besten geeignete und iPad-freundlichste VPN zu treffen.

Bestes VPN für iPad

Was ist VPN auf dem iPad

Ein iPad bietet seinen Nutzern weit mehr Funktionen als jeder andere auf dem Markt erhältliche Tablet-Computer. Das iPad läutete ein neues Zeitalter der Konnektivität ein, das von einem Gerät angetrieben wird, mit dem Sie alles tun können, was Ihr Desktop tun kann, ohne die Unannehmlichkeiten herkömmlicher PCs.

iPads können überall verwendet werden. Von einer Parkbank bis hin zu Ihrem eigenen Schlafzimmer haben iPads den Benutzern eine massive Zugänglichkeit ermöglicht. Da Sie jedoch immer über Ihr iPad mit dem Internet verbunden sind, um eine Vielzahl von Aktivitäten wie Streamen, Online-Spielen, Einkaufen, Lesen und sogar Lernen auszuführen, können Ihre sensiblen Daten leicht kompromittiert werden.

Was ist VPN auf dem iPad?

Dies erfordert, dass Sie geeignete Sicherheitsmaßnahmen ergreifen. Beispielsweise können Sie mit einem VPN auf dem iPad einen zusätzlichen Online-Sicherheitspuffer einrichten, um sich vor Malware, Viren, Betrügern und sogar vor Spam-Nachrichten zu schützen. Aber die Vorteile ziehen sich einfach nicht’Ich höre dort auf. Mit modernen VPNs können Sie geografisch eingeschränkte Inhalte anzeigen und entsperren.

Sie verbergen sogar Ihre IP vor Copyright-Trollen beim Torrenting und verschlüsseln sensible Daten wie Kreditkartennummern und mehr. Aus diesem Grund werden VPNs schnell zu einem unverzichtbaren Bestandteil jedes Geräts. Ihre Bedeutung wächst jedoch um ein Vielfaches, wenn Sie sich mit einem Gerät wie dem iPad befassen, das von Online-Bürgern viel heftiger genutzt wird.

Warum brauchen Sie ein VPN auf dem iPad?

iPads sind fortschrittlichere und weiterentwickelte Versionen von Tablet-Computern und gehören zu den beliebtesten Zugangsgeräten für das Surfen im Internet. Das heutige Internet ist jedoch mit einer Reihe von Risiken, Verpflichtungen und Einschränkungen verbunden, von denen ein Großteil durch die Bereitstellung eines VPN neutralisiert werden kann.

Warum brauchst du ein VPN auf dem iPad?

Für z.B. Netflix ist ein beliebter On-Demand-Streaming-Dienst, der jedoch in verschiedenen Ländern unterschiedliche Inhaltsbibliotheken bietet. Was ein Benutzer mit Netflix New Zealand sehen kann, unterscheidet sich also grundlegend von dem, was Netflix UK seinen Benutzern bietet. Benutzer benötigen jetzt ein VPN, um diese strengen geografischen Beschränkungen für Inhalte zu umgehen und ihr Abonnement in vollem Umfang zu nutzen.

Darüber hinaus können VPNs das Surfen auf dem iPad für Sie viel einfacher und sicherer machen, Sie vor Malware-Bedrohungen schützen, Hacker vom Diebstahl Ihrer vertraulichen Daten abhalten und Ihnen mehr Anonymität online verschaffen.

So wählen Sie das beste VPN für das iPad

Wenn Sie sich für einen VPN-Dienst zum Schutz Ihres iPads entschieden haben, müssen Sie einige wichtige Faktoren berücksichtigen, bevor Sie sich für einen bestimmten Anbieter entscheiden. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Funktionen, die ein Anbieter anbieten sollte, damit sein Dienst als bestes VPN für das iPad angesehen wird:

So wählen Sie das beste VPN für das iPad

Hier finden Sie eine Liste der Funktionen, die ein Anbieter anbieten sollte, damit sein Dienst als bestes VPN für das iPad gilt

Starke Verschlüsselung:

Der Datenschutz erfolgt durch Verschlüsselung im Internet. Wenn die Verschlüsselung stark genug ist, ist alles, was sie sehen, Kauderwelsch, dass sie gewonnen haben, selbst wenn jemand Ihre Daten aufspürt und darauf zugreift’nicht entschlüsseln können. Die beste Art der Verschlüsselung ist AES 256, die von Regierungsbehörden, Militärs und anderen sensiblen Dateninstallationen verwendet wird.

Unterstützung mehrerer Protokolle:

Während Ihre Daten verschlüsselt werden, wird es’Es ist immer besser sicherzustellen, dass niemand darauf zugreifen kann, während es über das Internet übertragen wird. Dies geschieht durch Passieren von a “Protokoll”, Das ist eine Art verschlüsselter Tunnel, in den niemand gelangen kann. Die Top-VPNs bieten Unterstützung für mehrere Protokolle, einschließlich dedizierter Unterstützung für OpenVPN, PPTP, L2TP und mehr.

Robustheit der Serverinfrastruktur:

Auf unterhaltungsorientierten Geräten wie dem iPad benötigen Sie ein VPN, das die maximale Anzahl von Servern an mehreren, gleichmäßig verteilten Standorten bereitstellt. Je mehr Server vorhanden sind, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass geografisch eingeschränkte Inhalte problemlos freigegeben werden.

Einige Top-VPNs bieten sogar dedizierte Server für Aktivitäten wie Torrenting, P2P, verschleierte Server und mehr. Dies kann also ein zusätzliches Plus sein.

Kompatibilität mit dem iPad:

Apfel’s Geräte sind nicht so ansprechend für Apps und Ressourcen, die von außerhalb des vertrauenswürdigen Entwicklers stammen’s Gemeinschaft. Damit ein VPN für das iPad geeignet ist, muss es ein hohes Maß an Kompatibilität mit dem Gerät bieten. Viele VPNs bieten dedizierte iOS-Apps, um genau diese Anforderungen zu erfüllen.

Exklusive Funktionen:

Top VPNs nicht’Bieten Sie einfach grundlegende Funktionen an, wie dies nicht der Fall wäre’t rechtfertigen ihre Top-Platzierung auf der Welt der VPNs. Die exklusiven Funktionen reichen von Kill-Switches über Double-VPN bis hin zu Onion-over-VPN. Dadurch können Benutzer die Sicherheitsbedeckung ihrer iPads erhöhen.

beste vpn für ipad

Bestes VPN für iPad - Vertrauenswürdige und getestete Apps mit ehrlichen Bewertungen

iOS ist im Allgemeinen eine sehr sichere Plattform, aber Hacker werden bei ihren Angriffen auf solche Geräte immer raffinierter. IOS-Enthusiasten sind äußerst loyal in Bezug auf ihre Geräte, und genau das macht Plattformen wie das iPad so verlockend für Angriffe auf Daten.

Die besten VPNs sind darauf ausgerichtet, Sie vor genau solchen peinlichen Datenlecks zu schützen, die Sie vor einem hohen Schaden an finanziellen und persönlichen Daten bewahren können. Abgesehen davon bieten VPNs auch die außergewöhnliche Höflichkeit, Zensur zu umgehen und auf geografisch eingeschränkte Inhalte zuzugreifen.

Mit diesen Funktionen können Sie auf Ihrem iPad die Funktionen Ihres Geräts erweitern und ein Premium-Erlebnis mit einem Top-VPN garantieren. Hier ist unsere kuratierte und vorurteilsfreie Liste für die Bestes VPN für iPad Enthält Preisüberprüfungen, Kompatibilitätsrichtlinien, Serveranzahl und weitere wichtige Faktoren.

Anbieter Preis (€) Funktionen Bewertung Rabatt Anbieter besuchen

  1. Surfhai

    Surfhai

    $ 11,95 $1,99Pro Monat

    • Über 800 Server in über 50 Ländern
    • AES-256-GCM-Verschlüsselung
    • 24/7 Live Chat
    • Keine Protokollierungsrichtlinie
    • Unbegrenzte gleichzeitige Verbindungen
    • Apps für Windows, Mac, iOS & Android

    Zuverlässiger 83% Rabatt auf die Website
    Rezension lesen

  2. PureVPN

    PureVPN

    $ 10,95 $2,91Pro Monat

    • Über 2.000 Server in über 140 Ländern
    • AES 256-Bit-Verschlüsselung
    • 24/7 Live Chat
    • Keine Protokollierungsrichtlinie
    • 5 Gleichzeitige Verbindungen
    • Apps für Windows, Mac, iOS & Android

    Zuverlässige 73% Rabatt Besuchen Sie die Website
    Rezension lesen

  3. ExpressVPN

    ExpressVPN

    $ 12,95 $8.32Pro Monat

    • Über 3.000 Server in 94 Ländern
    • AES 256-Bit-Verschlüsselung
    • 24/7 Live Chat
    • Keine Protokollierungsrichtlinie
    • 3 Gleichzeitige Verbindungen
    • Apps für Windows, Mac, iOS & Android

    Zuverlässige 35% Rabatt auf Website besuchen
    Rezension lesen

  4. Ivacy

    Ivacy

    $ 9,95 $2.25Pro Monat

    • Über 1000 Server an 100 Standorten
    • 256-Bit-Standardverschlüsselung nach Militärstandard
    • Live-Chat-Unterstützung ist ausgezeichnet
    • Zero Logs Provider
    • 5 Multi-Logins verfügbar
    • Windows, Mac, Android, iOS Apps und Chrome-Erweiterung

    Zuverlässig 77% Rabatt Besucherseite
    Rezension lesen

  5. CyberGhost

    CyberGhost

    $ 12.99 $2,75Pro Monat

    • 3.700 Server in 60 Ländern
    • 256-Bit-AES-Verschlüsselung
    • 24/7 Live Chat
    • Streng keine Protokollrichtlinie
    • 7 Gleichzeitige Verbindungen
    • Apps für Windows, Mac, iOS & Android

    Zuverlässig 77% Rabatt Besucherseite
    Rezension lesen

ExpressVPN - Allround-Leistung auf iPads:

ExpressVPN ist ein bekannter Name unter den VPNs und bietet eines der besten Feature-Packs für erstklassigen Benutzerkomfort.

Zusätzlich zu seinem immens praktischen und äußerst benutzerfreundlichen iOS-App-Client bietet es mehr als 2000 Server, keine Bandbreitenbeschränkung und rasante Geschwindigkeitsüberschreitungen’Sie müssen sich nicht mit Server-Engpässen, AES 256-Verschlüsselung und anderen exklusiven Funktionen wie Split-Tunneling auseinandersetzen, um zusätzliche Sicherheit zu gewährleisten.

Überprüfen Sie unbedingt die vollständige Expressvpn-Überprüfung.

EpressVPN für iPad

Dieses VPN ist zwar etwas teurer als das seinesgleichen, bietet jedoch eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie für diejenigen, die es nicht nutzen’Ich möchte nach der ersten Nutzung nicht beim Service bleiben. Das kommt aber selten vor.

Es gibt drei verschiedene Angebote für Express VPN auf dem iPad. Der monatliche Plan liegt bei 12,95 US-Dollar, was zu viel ist, um es in Betracht zu ziehen. Der Plan für 6 Monate kostet einmalig 59,95 US-Dollar, aber der beste Plan bleibt der jährliche Plan, der nur 99,95 US-Dollar kostet.

Vorteile

  1. Top Ganggeschwindigkeiten als VPN für iPad
  2. Spezielle Apps und Erweiterungen für Browser
  3. Robuste militärische Verschlüsselung
  4. Unterstützung mehrerer Protokolle
  5. Zero Logs Policy

Nachteile

  1. Keine dedizierten P2P-Server
  2. Teuer im Vergleich zu konkurrierenden Diensten

Holen Sie sich ExpressVPN

PureVPN - Kostengünstiges VPN mit allen Funktionen auf dem iPad:

PureVPN ist mit Sicherheit eines der günstigsten VPNs überhaupt und bietet alles, was die besten VPNs zu einem Bruchteil der Kosten können. Wenn Sie ein VPN kaufen möchten, mit dem geografisch eingeschränkte Streaming-Dienste entsperrt werden können, bietet PureVPN genau das.

Schauen Sie sich unseren detaillierten Testbericht an.

PureVPN für iPad

Mit PureVPN können Sie Hulu, Netflix und Amazon Prime für jede Region ansehen’s erstaunliche 750 Server, die auf der ganzen Welt verteilt sind. Abgesehen davon sichert Ihnen ein Abonnement bei PureVPN das Recht auf Funktionen wie Split Tunneling, Onion over VPN, Unterstützung mehrerer Protokolle und mehr.

Bei nur 69,12 USD für ein zweijähriges Abonnement ist das Abonnement mit PureVPN zu schwer zu ignorieren.

Vorteile

  1. Erschwingliche VPN-Pläne für iPads
  2. DDoS-Schutz
  3. Dedicated Streaming-Unterstützung
  4. P2P- und Torrent-Server
  5. Über 750 Server in 141 Ländern
  6. VPN-Hotspot
  7. Nat Firewall
  8. Unterstützung mehrerer Protokolle, einschließlich OpenVPN und L2Tp
  9. Ermöglicht Split Tunneling

Nachteile

  1. Hält einige Protokolle
  2. Kostenlose Testversion nicht verfügbar

Holen Sie sich PureVPN

Privater Internetzugang (PIA): Unübertroffener Schutz als VPN für iPad:

Mit 3030 Servern in 28 Ländern und kundenorientierten Funktionen wie dedizierter P2P-Unterstützung und Entsperrung von Geobeschränkungen bleibt PIA eines der besten VPNs für iPads. Dieses VPN ist ein Favorit für Benutzer, wenn es um die Robustheit von Funktionen geht. Es speichert keine Protokolle, bietet mehrere VPN-Gateways, verfügt über einen Werbe- und Malware-Blocker.

Don’Vergessen Sie nicht, unsere umfassende Bewertung zum privaten Internetzugang zu lesen

Privater Internetzugang für iPad

PIA bietet auch eine hochkompatible App für iOS-Plattformen wie das iPad. Und es ist auch nicht so teuer, da der Jahresplan 39,95 US-Dollar kostet, während der Top-Plan, der ein Abonnement für 24 Monate anbietet, 69,95 US-Dollar kostet.

Vorteile

  1. Erweiterte Sicherheitskontrollen als VPN für iPad
  2. OpenVPN, L2TP / IPsec unterstützt
  3. P2P-Unterstützung verfügbar
  4. Zero Logs Provider
  5. 5 Gleichzeitige Verbindungen
  6. Unbeschränkte Bandbreite

Nachteile

  1. Die Benutzeroberfläche der nativen Apps ist etwas kompliziert

Holen Sie sich einen privaten Internetzugang

NordVPN - Vollsichere Funktionen für garantierte Anonymität auf dem iPad:

NordVPN konzentriert sich nach wie vor darauf, die grundlegendsten Funktionen eines VPNs, d. H. Hochgradige Sicherheit, auf bestmögliche Weise anzubieten.

Neben der Standardverschlüsselung mit 256 Graden und der Unterstützung mehrerer Protokolle können Sie mit NordVPN zusätzliche Sicherheitsebenen hinzufügen’s exklusive Funktionen wie Doppel-VPN, Onion over Tor, CyberSec, IPv6-Auslaufschutz und vieles mehr.

Überprüfen Sie unsere aktualisierte nordvpn Bewertung

NordVPN für iPad

Dies bedeutet jedoch nicht, dass geografisch begrenzte Inhalte nicht umgangen werden können. NordVPN ist Netflix-freundlich und auf Ihrem iPad können Sie problemlos auf Inhalte zugreifen, die Sie ursprünglich nicht erreichen sollten.

Die Pläne liegen jedoch etwas höher, da der Jahresplan 83,38 USD kostet. Sie können jedoch das beste Angebot erhalten, wenn Sie sich für das 36-Monats-Abonnement entscheiden, bei dem Sie nur 125,64 USD zurückerhalten.

Vorteile

  1. Kostenlose Testversion
  2. Doppelte Verschlüsselung verfügbar
  3. 3359 Server in über 60 Ländern
  4. Mehrere Zahlungsmethoden
  5. OpenVPN-, IKEv2 / IPSec-, L2TP / IPSec-, PPTP- und SSTP-Protokolle
  6. SmartPlay-Funktion für das Streamen von Websites

Nachteile

  1. Teure monatliche Pläne

Holen Sie sich NordVPN

TorGuard - Stealth Protection-Funktion für mehr Datenschutz auf dem iPad:

TorGuard ist dem Browser einen Schritt voraus, wenn es darum geht, Benutzern Sicherheit und Datenschutz zu bieten. TorGuard ist ein exklusives VPN für alle, die mit ihrer Online-Anonymität auf dem iPad kein Risiko eingehen.

Torguard VPN für iPad

Die Geschwindigkeiten sind aufgrund dieser Sicherheitsmaßnahmen etwas langsam, aber nicht zu hoch, um Ihre Erfahrung zu verderben. Mit einem TorGuard-Abonnement erhalten Sie außerdem unbegrenzte Bandbreite, eine Stealth-Schutzfunktion, 5 gleichzeitige Verbindungen und vieles mehr.

Der einzige Nachteil dieses Dienstes sind seine verwirrenden Pläne. Um Ihnen diesen Ärger zu ersparen, schlagen wir vor, dass Sie sich für ein Jahr zum Preis von nur 59,99 US-Dollar für den anonymen VPN-Plan entscheiden. Der nächstbeste Plan kostet 99,99 USD für ein 24-monatiges End-to-End-Abonnement.

Vorteile

  1. StealthVPN-Schutzfunktion als VPN für iPad
  2. Starke Verschlüsselungsstufen
  3. Läuft auf Onion Routing Model
  4. Über 3000 VPN-Server in 50 Ländern
  5. Eigene IP-Adresse

Nachteile

  1. Pläne sind sehr teuer
  2. Feature Packs können verwirrend sein

Holen Sie sich TorGuard VPN

Bestes VPN für iPad Kostenlos

Derzeit gibt es nur sehr wenige kostenlose Dienste in VPNs, die eine großartige Erfahrung bieten und gleichzeitig äußerst vertrauenswürdig sind. In den letzten Jahren wurde das Vertrauen der Verbraucher in viele kostenlose VPN-Dienste in hohem Maße geschwächt, als sie Benutzerdaten illegal verwendeten oder online verkauften.

Abgesehen davon können kostenlose VPNs nicht alle exklusiven Funktionen wie kostenpflichtige Dienste für z. Es gibt extrem wenige kostenlose Anbieter, die unbegrenzte Bandbreite oder eine gute Serveranzahl anbieten.

Wenn Sie dennoch eine für Ihr iPad erhalten möchten, haben wir erfolgreich eine Liste mit den besten kostenlosen VPN für iPad-Anbietern erstellt, die nicht nur vertrauenswürdig sind, sondern auch in puncto Funktionen und Leistung Maßstäbe setzen. Hier ist unsere Liste der Top Free VPNs, die Sie 2018 mit Ihrem iPad verwenden können:

WindscribeVPN - Bestes VPN für iPad mit P2P-Unterstützung

Kostenlose VPNs beschränken normalerweise ihre Möglichkeiten auf das Nötigste, aber Windscribe tut dies nicht. Tatsächlich ist dieser VPN-Anbieter einer der großzügigsten VPNs, die wir anbieten’bin in der freien kategorie rübergekommen. Bei einer monatlichen Bandbreitenbeschränkung von 10 GB ist Windscribe für Benutzer 5-mal günstiger als andere kostenlose VPNs.

Windscribe für iPad

Aber die Vorteile ziehen sich nicht’t stop there, da Sie auch 11 Serverstandorte, dedizierte P2P-Unterstützung, Ad-Blocker und eine Firewall-Funktion erhalten. Es ist eines der bestes VPN für iPad Kostenlos Wenn Sie ein Benutzer sind, der dies nicht tut’Geben Sie sich mit weniger zufrieden.

Vorteile

  1. 11 Server für Free VPN auf dem iPad verfügbar
  2. Unbegrenzte Geräteverbindungen
  3. Mit Ad-Blocker und Firewall
  4. Unterstützt P2P / Torrenting

Nachteile

  1. Offenes VPN-Protokoll nicht verfügbar
  2. Pannen häufig

TunnelBear VPN: Durchgehend stabile Geschwindigkeiten als VPN für iPad

TunnelBear ist ein äußerst zuverlässiger, kostenloser Service mit niedlichen Bärenkarikaturen, die auf allen Benutzeroberflächen verteilt sind. Das Beste daran ist die unkomplizierte iOS-App für das iPad’Es ist so einfach wie Plug-and-Play.

Lesen Sie unseren aktualisierten Testbericht über Tunnelbären

Tunnelbear für iPad

Der einzige Nachteil ist die geringe Bandbreite von nur 500 MB pro Monat. Wenn Sie jedoch über den Dienst twittern, erhalten Sie zusätzlich 1 GB Daten.

Die Geschwindigkeit und die Sicherheitsleistung von Tunnelbear VPN können bezahlten VPNs sogar einen Run für ihr Geld verschaffen. Tunnelbear ist perfekt für einfache Browsing-Sitzungen auf dem iPad.

Vorteile

  1. Benötigt nur eine E-Mail-Adresse, um sich als kostenloses VPN für iPad anzumelden
  2. 2 GB Datenvolumen
  3. Bietet eine relativ starke Verschlüsselung
  4. Schnelle Server

Nachteile

  1. Langsames Kunden-Reaktionsteam
  2. Sie können nur eine Verbindung zu einem Gerät herstellen

ZoogVPN - Anonymität online als VPN für iPad garantiert:

Es mag einen eigenartigen Namen haben, aber seine Servicestandards bleiben hoch und entscheidend, um es zu einem zu machen Bestes VPN für iPad Kostenlos. ZoogVPN gibt es schon seit langer Zeit nicht mehr, dennoch hat es den Ruf erlangt, dass es den Benutzern ein hohes Maß an Sicherheit bietet, damit sie ihren Daten vertrauen können.

ZoogVPN für iPad

Die Funktionen umfassen 3 Server, eine Datenbandbreitenbeschränkung von 2 GB, 128-Bit-Verschlüsselung und P2P-Sharing mit geringer Intensität.

Vorteile

  1. Schnelle Server
  2. 2 GB Datenvolumen
  3. P2P / Torrenting
  4. Bietet eine relativ starke Verschlüsselung
  5. Erweiterte Funktionen für iPad verfügbar

Nachteile

  1. Kunden-Support reagiert die meiste Zeit nicht
  2. Einzelgeräteanschluss verfügbar

Hide.Me - Null Toleranz für Datenprotokolle als bestes kostenloses VPN für iPad

Dieses VPN befindet sich in einem sehr datenfreundlichen Land, d. H. Malaysia, und bietet eine vielseitige Sicherheit und Funktionen, mit denen Benutzer interagieren können. Es verfügt über einen ausgezeichneten Verschlüsselungsstandard und gibt ausdrücklich an, dass dies nicht der Fall ist’• Führen Sie keine Protokolle.

Hide.me für iPad

Die Geschwindigkeiten sind gleichbleibend und es gab keine Ausfälle, DNS-Lecks oder ähnliches, die es rechtfertigten, Hide.me von unserer Liste zu streichen. Das Datenlimit ist für iPad mit 2 GB / Monat ziemlich kompatibel.

Vorteile

  1. Sorgen Sie sich niemals um die Gesetze zur Vorratsdatenspeicherung, wenn Sie es als VPN für iPad verwenden
  2. Unglaubliche Verschlüsselungsstandards
  3. Eine explizit festgelegte Richtlinie für keine Protokolle.
  4. Hohe geschwindigkeiten

Nachteile

  1. Geringe Anzahl von Servern
  2. Doesn’t Geografisch begrenzte Inhalte entsperren

Bestes unbegrenztes freies VPN für iPad

Für Free VPNs ist es im Allgemeinen schwierig, seinen Benutzern eine unbegrenzte Datenbandbreite anzubieten. Dies liegt daran, dass VPNs sehr kapitalintensiv sind und die Bereitstellung unbegrenzter Daten für die Benutzer zu kostspielig werden kann, als dass das kostenlose VPN dies ertragen könnte.

Bestes unbegrenztes freies VPN für iPad

Dennoch haben einige kostenlose VPNs die Ferne überschritten und bieten ihren Benutzern tatsächlich unbegrenzte Datenbandbreite. Hier ist die Liste mit diesen erstaunlichen kostenlosen VPN-Anbietern mit unbegrenzten Datenplänen für das iPad:

  1. HotSpot Shield
  2. Zenmate VPN

So richten Sie VPN auf dem iPad manuell ein

Das beste VPN für iPad bietet äußerst praktische native Apps für die einfache Kompatibilität auf allen iOS-Plattformen. Sie können einfach von einem VPN heruntergeladen werden’s Website oder aus dem iOS-Store, wenn Sie bereits ein Konto beim Anbieter haben, Sie jedoch dennoch manuell ein VPN auf Ihrem iPad installieren möchten, klicken Sie hier’So geht's im Handumdrehen:

  1. Abonnieren Sie einen VPN-Dienst, indem Sie einen Tarif erwerben, der Ihren Anforderungen und Budgetanforderungen entspricht.
  2. Laden Sie die Konfigurationsdateien von Ihrem bevorzugten VPN-Anbieter herunter. (Bitten Sie am besten immer das Kundendienstteam, einen Link zu dieser Ressource bereitzustellen, da jedes VPN einen anderen Ort hat, an dem es gespeichert wird. Dort’s keine Einheitlichkeit beteiligt)
  3. Sobald das VPN-Profil auf Ihr iPad heruntergeladen wurde, werden Sie von Ihrem Gerät aufgefordert, es zu installieren. “Installieren” Hier müssen Sie tippen.
  4. Für die Systemautorisierung müssten Sie nun Ihren Passcode eingeben oder Ihre Touch-ID eingeben.
  5. Wenn Ihnen jetzt eine Warnung angezeigt wird, tippen Sie auf “Installieren”.
  6. Jetzt müssen Sie die Autorisierung des Installationsprozesses erneut bestätigen, indem Sie erneut auf tippen “Installieren”.
  7. Nachdem das Gerät die Installation abgeschlossen hat, werden Sie über eine entsprechende Aufforderung informiert. Zapfhahn “Erledigt”
  8. Nun müssen Sie einen Server auswählen, um mit dem VPN fortzufahren.
  9. Dazu müssen Sie auf Ihrem iPad zu Einstellungen gehen. Einmal hier, wählen Sie “Allgemeines” und dann VPN auswählen.
  10. Nun werden Sie aufgefordert, das Server-Menü aufzurufen, das die von Ihrem Diensteanbieter verfügbaren VPN-Server enthält.
  11. Schalten Sie den Verbindungsstatusschalter nach rechts, um eine Verbindung herzustellen, und wählen Sie dann einen Server aus.
  12. Das VPN funktioniert jetzt.

Wenn Sie das VPN ausschalten möchten, schalten Sie denselben Verbindungsstatusschalter wieder auf die linke Seite, was zu einer Unterbrechung des VPN führt.

Zugriff auf Netflix auf dem iPad über VPN

Netflix’Da die Inhaltsbibliotheken von Region zu Region sehr unterschiedlich sein können, müssen Sie ein Top-VPN für iPad verwenden, damit Sie Ihr Netflix-Abonnement optimal nutzen können.

Hier’So können Sie mit Best VPN for netflix von einer beliebigen Region (z. B. Netflix US) auf Ihrem iPad auf Netflix zugreifen:

  1. Gehen Sie zum iOS-Store auf Ihrem Gerät und suchen Sie nach “Netflix”.
  2. Wählen Sie in den Ergebnissen “Netflix Inc” und fahren Sie mit der Installation auf Ihrem Gerät fort.
  3. Nach der Installation (wenn Sie das Abonnement bereits gekauft haben) melden Sie sich bei Ihrem Netflix-Konto an.
  4. Öffnen Sie jetzt Ihren VPN-Client auf Ihrem iPad (iOS-Client-Apps sind im Allgemeinen bei allen gängigen VPN-Anbietern mit benutzerfreundlichen Schnittstellen verfügbar) und wählen Sie einen Server für das Land aus, von dem aus Sie Netflix verwenden möchten, z. Um auf Netflix US zuzugreifen, wählen Sie US-Server aus.
  5. Wenn Sie Netflix aus einer bestimmten Region weiterhin entsperren können, wenden Sie sich an den 24-Stunden-Kundendienst für die besten VPN-Server für Netflix, und Sie werden weitergeleitet.
  6. Wählen Sie den Server aus und aktualisieren Sie Netflix. Wenn dies nicht der Fall ist’Wenn Sie nicht arbeiten, melden Sie sich ab und wieder an, und Sie werden sicher verbunden sein.

Bestes VPN für iPad Reddit

Die Kommentare zu Reddit, auf die wir für das am besten geeignete VPN für das iPad gestoßen sind, unterscheiden sich ein wenig von den allgemeinen Kommentaren auf der Plattform. Hier haben VPN-Empfehlungen nicht’Sie sollten sich nicht für Dienstanbieter der unteren Preisklasse entscheiden, da die iOS-Plattform Robustheit für einen Teil der VPNs erfordert und im Allgemeinen nur die beste VPN-Reddit-Version diese erforderliche Leistungsstärke bieten kann.

Ein Benutzer empfahl Express VPN, da es sich als extrem schnell herausstellte und in China gut funktionierte. Nichts zu verschieden von unserer eigenen Bewertung des VPN-Anbieters.

Kommentar von Diskussion chowchowthedog’s Kommentar aus der Diskussion "Was’Es ist das beste VPN für iOS?".

Was’ist das beste VPN für iOS? aus Apfel

Kommentar von Diskussion OpalHawk’s Kommentar aus der Diskussion "Was’Es ist das beste VPN für iOS?".

Andere Benutzer neigten eher zu einem unserer Top-VPN-Anbieter für iOS, d. H. NordVPN. Die Empfehlungen haben Lorbeeren für das VPN eingebracht, da die Bereitstellung und Verwendung unter iOS ein Kinderspiel ist. (Vergessen Sie nicht, unsere beste vpn für Mac-Anleitung zu überprüfen.)

Kommentar von Diskussion Sebetter’s Kommentar aus der Diskussion "Was’Es ist das beste VPN für iOS?".

Kommentar von Diskussion marcinsz89’s Kommentar aus der Diskussion "Was’Es ist das beste VPN für iOS?".

Apple-Nutzer sind im Allgemeinen technisch versiert und teilen Loyalitätsmerkmale in Bezug auf Marken, jedoch nicht in Bezug auf ihre Loyalität’nicht billig kommen. Man muss wirklich gut sein, um die Aufmerksamkeit eines Apple-Benutzers zu haben, und dass er ExpressVPN und NordVPN mag, spricht Bände darüber, wie gut diese Dienste tatsächlich sind.

Beste VPN für iPad FAQ

Wie entferne ich VPN von meinem iPad??

Als aufrichtige Befürworter des Datenschutzes ziehen wir an’t Wir empfehlen Ihnen, im Internet zu surfen, ohne von einem ausreichend guten VPN eingehüllt zu werden. Wenn Sie Ihr VPN jedoch von Ihrem iPad entfernen möchten, klicken Sie hier’So können Sie vorgehen:

  1. Gehen Sie auf Ihrem iPad zu den Einstellungen und dann zu “Allgemeines” Möglichkeit
  2. Scrollen Sie nun nach unten durch das Menü, bis Sie die Option für sehen “VPN”
  3. Tippen Sie auf diese Option, um ein Listenmenü zu öffnen
  4. Hier sehen Sie Ihren VPN-Kontonamen. Klicken Sie nun auf die Schaltfläche “ich” Symbol rechts neben dieser Option
  5. Tippen Sie nun unter den Optionen auf “VPN löschen” und bestätigen Sie die Aktion

Wie benutzt man ein VPN auf einem iPad??

Moderne VPN-Dienste sind nicht so schwer bereitzustellen und zu navigieren, insbesondere mit den nativen Apps, die sie für jedes Betriebssystem anbieten.

Lässt Sie die Schritte für die Verwendung eines VPNs zur Bereitstellung von Online-Anonymität auf dem iPad durchgehen:

  1. Kaufen Sie ein Abonnement mit einem Best VPN und laden Sie die native iOS-App für Ihr iPad herunter
  2. Installieren Sie die App und melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an
  3. Wählen Sie einen Server in der App-Oberfläche aus und klicken Sie auf Verbinden
  4. Sie können Ihr iPad jetzt sicher mit einem VPN betreiben, das Online-Schutz bietet

Fazit

iPads sind die beste Manifestation des Konzepts von “Einen Computer in der Hand haben”. Diese Maschinen sind schnell, extrem praktisch, super intelligent und vor allem erstaunlich schön. Unser Leben dreht sich jetzt um solche fantastischen Maschinen, die uns das Leben erleichtert haben, indem wir unsere Aufgaben rationalisieren und viel mehr von unserer Freizeit genießen können.

Unsere Geräte unterliegen jedoch unserer Verantwortung und die Kontrolle über ihre Sicherheit sollte in unseren Händen liegen. Wir müssen nicht nur VPNs auf unseren iPads bereitstellen, sondern auch auf sicherere Datenschutzpraktiken zurückgreifen, z. B. unsere Informationen nicht auf Social Media-Handles preiszugeben oder auf schädliche Links zu klicken, um eine sicherere und robustere Online-Interaktion für alle zu gewährleisten.

Wir bei BestVPN.co bemühen uns, das Internet für alle sicher zu machen, und wir glauben, dass dies eine gemeinsame Anstrengung aller Benutzer des kostenlosen Internets sein muss. Wenn Sie Verbesserungs- oder Kritikvorschläge haben, mit denen wir unseren Service verbessern können, können Sie gerne in den Kommentaren unten mit uns interagieren.

Похожие статьи

Brayan Jackson
Brayan Jackson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me