PureVPN vs. PIA (Privater Internetzugang)

PureVPN gegen PIA


Viele Benutzer stoßen bei der Auswahl eines geeigneten VPN auf große Verwirrung. Diese Verwirrung rührt hauptsächlich von der Tatsache her, dass Benutzer VPN-Dienste häufig mit ungeübten Augen betrachten.

Wenn Sie in Bezug auf zwei Top-Dienste, d. H. PureVPN und PIA, mit derselben Verwirrung konfrontiert sind, sind Sie hier richtig. Schauen Sie sich diese detaillierte Vergleichsanalyse an, um die bessere Wahl zu finden:

Höhepunkte

PureVPN PIA
  1. Über 2000 Server in 140 Länder
  2. Dedizierte IPs verfügbar
  3. 5 Gleichzeitige Verbindungen
  4. Apps für alle Plattformen / Geräte
  5. Überprüft, keine Protokollrichtlinien (geprüft)
  1. 3300+ Server in 30 Länder
  2. AES-256-Bit-Verschlüsselung
  3. 10 Gleichzeitige Verbindungen
  4. Apps für alle Plattformen / Geräte
  5. Überprüft, keine Protokollrichtlinien (geprüft)

Preise und Rabatte

PureVPN PIA
Abonnementzeitraum 1 Monat 1 Monat
1 Jahr 6 Monate
2 Jahre 1 Jahr
Sonderangebot 73% Rabatt auf einen 2-Jahres-Plan 67% Rabatt auf einen 1-Jahres-Plan
Höchster Preis pro Monat 10,95 USD 6,95 $
Niedrigster Preis pro Monat 1,65 US-Dollar 3,33 US-Dollar
Ein-Jahres-Preis 69,72 US-Dollar $ 34,95
Geld-Zurück-Garantie 31 Tage 7 Tage

Bezüglich der Preisgestaltung besteht ein sehr enger Wettbewerb zwischen diesen beiden VPNs. Und noch überraschender ist, dass der private Internetzugang günstiger ist als PureVPN, wenn Sie sich die beiden Preispläne insgesamt ansehen.

Dies ist unglaublich seltsam, da PureVPN einer der seltenen Top-VPN-Dienste ist, die sich als erschwinglicher VPN-Dienst positioniert haben. In diesem Vergleich ist klar, dass PIA führend ist.

PureVPN’Das beste Angebot ist das 5-Jahres-Angebot, bei dem die Kosten auf unglaubliche 1,65 USD / Monat sinken. Das 24-Monats-Angebot kostet ebenfalls 3,29 USD / Monat und ist immer noch nicht erschwinglich.

Trotz des niedrigen Preises von PureVPN ist es jedoch’Es ist immer noch nicht billig genug im Vergleich zu PIA’s Preispläne.

Die meisten Leute halten PIA nicht für einen billigen VPN-Dienst, aber dieses Missverständnis muss behoben werden, denn wenn ein Top-VPN billiger als PureVPN ist, ist es mit Sicherheit das günstigste beste VPN auf dem Markt.

Holen Sie sich dieses beste Angebot für PIA: Kosten um 71% senken

Holen Sie sich dieses beste Angebot für PureVPN: Sparen Sie 73% auf Ihr 2-Jahres-Special

Eigenschaften

PureVPN PIA
Gleichzeitige Verbindungen 5 10
Betriebssystem-Apps Windows, MacOS, Android, iOS, Linux und Fire TV Windows, MacOS, Android, iOS, Linux
Geräte manuell installieren Linux, Router, Set-Top-Boxen Einige Router
Split Tunneling Ja (alle Apps) Nein
Kostenlose Extras Offizielles Kodi-Addon, Werbeblocker, Malware-Scanner, Browser-Erweiterungen für Chrome und Firefox SOCKS5 Proxy- und Ad / Tracker-Blocker

Die Auswahl eines VPNs ist mehr als nur eine Betrachtung der Kosten. Sie müssen sicherstellen, dass Sie Zugriff auf Funktionen eines Premium-Service haben. Zum Glück gelingt PureVPN diesbezüglich recht gut.

Im Vergleich zu PIA bietet der in Hongkong ansässige Anbieter seinen Nutzern eine riesige Liste erweiterter Funktionen. Durch native Anwendungen für alle Plattformen / Geräte erhalten Sie mehr Zugriff.

Für Sicherheit und Torrenting haben Benutzer die “Split Tunneling” Funktion, die bei PIA fehlt’s Anwendungen. Zusätzlich verfügen Sie über einen Malware-Scanner, einen Werbeblocker und sogar ein offizielles Kodi-Add-on.

PureVPN bietet auch einen einzigartigen Satz von Tools, die ich im Folgenden zur Vereinfachung erläutern werde. All diese Funktionen positionieren das VPN höher als PIA und andere auf dem Markt.

Funktionen entsperren

PureVPN PIA
Netflix Ja Nein
Hulu Ja Ja
Himmel gehen Ja Nein
Amazon Prime Ja Nein
BBC iPlayer Ja Nein
Abs Ja Nein
CBS Ja Ja
NBC Ja Ja
ITV Ja Ja
Kanal 4 Ja Ja

Wenn wir darüber reden “Entsperren”, Es gibt keine bessere Option als PureVPN. Alle Server verwenden starke Verschlüsselungs- und Sicherheitstechnologien, mit denen geografische Beschränkungen umgehend umgangen werden können.

Auf diese Weise können Benutzer alle Versionen von Netflix sowie andere erfolgreiche Plattformen wie Amazon Prime, BBC iPlayer, Hulu und jetzt sogar Disney + entsperren, während PIA nicht die gleiche Barrierefreiheit bietet.

Ganz zu schweigen davon, dass PureVPN der einzige Anbieter auf dem Markt ist, der das Entsperren aller gängigen VoDs direkt über seine Browsererweiterungen auf Chrome und Mozilla Firefox ermöglicht.

Du hast ein “beliebte Websites” Option verfügbar, die alle bekannten Websites auflistet, auf die Sie möglicherweise zugreifen möchten. Wenn Sie sich für eine Version entscheiden, die Sie entsperren möchten, leitet PureVPN Sie sofort zur lokalen Version weiter, ohne dass Sie Probleme haben.

China

Schon seit PureVPN hat seinen Hauptsitz in Hongkong und funktioniert für beide besser: Chinesische Expats und Einwohner des Landes. In der Tat bietet es auch 12 chinesische Server.

Dies ist etwas, das nicht einmal die besten Anbieter auf dem Markt bieten können. Viele VPNs behaupten, in China zu arbeiten, und vergessen dabei, sich um das zu kümmern “Auswärtige” Markt.

Beispielsweise bietet PIA keine chinesischen Server an und verfügt auch nicht über eine spezielle chinesische Seite, auf der Benutzer ihre Apps herunterladen können. Infolgedessen scheint PureVPN definitiv die bessere Option zu sein.

Setup und Schnittstelle

PureVPN PIA
Automatischer Setup-Assistent Windows, Mac, Android, iOS Windows, Mac, Android, iOS
Auswahl des Hauptstandorts Listenbasiert Listenbasiert
Zusätzliche Einstellungsseiten Ja Ja
Handyfreundlich Ja Ja

PureVPN hebt sich von anderen Anbietern auf dem Markt ab und bietet unglaublich benutzerfreundliche und benutzerfreundliche Apps für mehrere Plattformen / Geräte, einschließlich Android / Apple TVs und Firestick.

Die Windows / Mac-Version bietet eine saubere und übersichtliche Oberfläche mit zahlreichen konfigurierbaren Optionen für technisch versierte Personen. Zur gleichen Zeit hast du “Direkte” Optionen für Anfänger.

Inzwischen nutzen die mobilen Apps eine “dunkler” Aussehen, aber eines, das ebenso beeindruckend ist. Sie verfügen über spezielle Serverlisten für alle Ihre VPN-Anforderungen sowie über den Zugriff auf dedizierte IP-Adressen.

PureVPN Mac App

PIA’Die Apps von S müssen in der gesamten Benutzeroberfläche noch verbessert und verbessert werden. Ihre Desktop-Versionen befinden sich in der Taskleiste. Die meisten Funktionen können direkt durch Klicken mit der rechten Maustaste auf das Symbol aufgerufen werden. Das ist schön, bringt aber auch Ärger mit sich.

Da sich die App selbst in dem Moment versteckt, in dem Sie sie minimieren, wird es für diejenigen, die versuchen, einer Setup- oder Konfigurationsanleitung zu folgen, zu einem großen Ärger, da Sie ständig auf das Symbol klicken müssen, um die App erneut zu öffnen.

Es’Die Apps für Mobilgeräte sind jedoch hübsch gestaltet und enthalten in der Regel keine Unordnung. Alle Optionen werden übersichtlich aufgelistet und die Verbindungsherstellung dauert nur wenige Sekunden, was bemerkenswert ist.

PIA Windows App

Server

PureVPN PIA
Serverländer 140+ 30
Gesamtzahl der Server 2.000 3,300

Wenn es darum geht, VPN-Anbieter auf ihrer Serverinfrastruktur zu vergleichen, müssen wir viele verschiedene Aspekte berücksichtigen, darunter die Gesamtanzahl der Server, die Anzahl der Standorte weltweit und dedizierte Torrenting-Server.

Das machte es schwierig, diese beiden Dienste auf diesem Konto zu analysieren, da sich die Nummern von jedem VPN folgendermaßen stapelten:

PureVPN bietet derzeit mehr als 2000 Server weltweit an, einschließlich dedizierter Torrenting- und P2P-Server. Der Faktor, der alle anderen VPNs übertrifft, ist jedoch die Anzahl der unterstützten Länder, die über 140 liegt.

PIA bietet andererseits viel mehr Server als PureVPN, d. H. Insgesamt 3300 Server, aber die von PIA angebotenen Standorte sind zu begrenzt, um einen klaren Vorsprung vor PureVPN zu erzielen.

Es hat nur Server in 33 Ländern, was nicht einmal 1/4 der von PureVPN angebotenen Standorte ist. Urteil: In Bezug auf ihre Serverinfrastruktur sind sie beide eng miteinander verbunden, sodass es schwierig ist, einen Gewinner zu ermitteln.

Geschwindigkeit

PureVPN PIA
Geschwindigkeitsverlust 9% 25%

PureVPN und PIA sind zwei erstklassige Dienste, wenn es darum geht, Streaming-Aktivitäten auf Websites wie Netflix und BBC iPlayer zu unterstützen, sodass beide auf jeden Fall optimale Geschwindigkeiten bieten.

Als wir jedoch Geschwindigkeitstests für beide Dienste durchführten, stellten wir fest, dass PureVPN in unserer Analyse im Vergleich zu PIA auf 4 zufällig ausgewählten Servern die Obergrenze überschritt.

Diese Server waren in den USA, Großbritannien, Frankreich und Kanada stationiert. In reinen Geschwindigkeitstests fuhr PIA mit einem Geschwindigkeitsverlust von rund 25% ein, während PureVPN mit durchschnittlich 9% etwas besser war.

Geschwindigkeitsurteil: PureVPN ist hier der Sieger, und wir empfehlen Benutzern, sich dafür zu entscheiden, wenn Geschwindigkeit eines ihrer Hauptanliegen beim Abonnieren eines VPN-Dienstes ist.

Sicherheit

PureVPN PIA
VPN-Protokolle PPTP, L2TP, IPSec, IKEv2, OpenVPN PPTP, L2TP, IPSec, IKEv2, OpenVPN
OpenVPN-Datenverschlüsselung AES-256-CBC AES-128, AES-256
OpenVPN Control Channel-Verschlüsselung RSA-4096 RSA-4096
Cloaking-Technologie Keiner Keiner
App-Sicherheit Kill Switch und DNS Leak Protection Notausschalter
DNS-Status Privates DNS Privates DNS

PureVPN fügt der Liste der unterstützten Protokolle PPTP, L2TP, OpenVPN (TCP und UDP), SSTP und IKEv2 hinzu. SSTP wird hauptsächlich auf Windows-Geräten verwendet und IKEv2 ist eine nützliche Ergänzung für mobile Geräte.

Es verwendet AES-256-CBC-Verschlüsselung mit HMAC-SHA1-Hash-Authentifizierung für den Datenkanal und AES-256-CBC-Verschlüsselung mit HMAC-SHA384-Hash-Authentifizierung und RSA-4096-Handshake-Verschlüsselung für den Steuerkanal.

Wenn wir jedoch insgesamt von Sicherheit sprechen, ist PureVPN definitiv stärker. Es bietet erweiterte Sicherheitsoptionen wie Doppel-VPN und Split-Tunneling, NAT-Firewall und DDoS-Schutz.

Auf der anderen Seite bietet PIA nur Unterstützung für L2TP / IPSec- und OpenVPN-Protokolle. Für den Datenkanal verwendet PIA AES-256-Bit-Verschlüsselungen mit SHA256 für die Datenauthentifizierung und RSA-4096 für den Handshake.

PFE ist über DHE + RSA-Austausch verfügbar. Für den Steuerkanal verwendet PIA dieselben Chiffren und Hash-Authentifizierungen, wobei SHA384 für die Authentifizierung einbezogen wird. Perfect Forward Secrecy (PFE) ist über ECDHE + ECDSA erhältlich.

Kurz gesagt, Sie erhalten bei beiden Anbietern einen hohen Datenschutz. PureVPN geht jedoch noch einen Schritt weiter und bietet zusätzliche Funktionen, um Benutzern auf der ganzen Welt mehr Sicherheit zu bieten.

Privatsphäre

PureVPN PIA
Hauptquartier Hongkong Vereinigte Staaten
Verbindungsprotokolle Keiner Keiner
Aktivitätsprotokolle Keiner Keiner
Anmeldeinformationen E-Mail-Addresse E-Mail-Addresse
Anonyme Zahlung Methoden Monero, Dash, Gridcoin, Rpple, ZCaas, Ehterum, Litecoin, Bitcoin und mehr Mint, BitPay, 32 Kryptowährungen, einschließlich Bitcoin, Ethereum und Litecoin

PureVPN gewinnt einen Vorteil gegenüber PIA, dank seines strategischen Standorts in Hongkong, der sich von den neugierigen Blicken der Five, Nine und Fourteen Eyes Alliances fernhält (Datenaufbewahrung und Massenüberwachung).

PIA hat seinen Hauptsitz in den USA und ist buchstäblich der Inbegriff aller invasiven Aktivitäten, sowohl online als auch offline. Als solches, wenn wir darüber reden “Vertrauensfaktor”, PureVPN scheint definitiv eine privatere Option zu sein, wenn man bedenkt, dass es sich auch um einen No-Log-Dienst handelt. .

In Bezug auf Zahlungsmethoden, bei denen PIA Mint, BitPay, 32 Kryptowährungen, einschließlich Bitcoin, Ethereum und Litecoin, unterstützt, fügt PureVPN der Liste mehr hinzu, indem PaymentWall inc in die Registrierung einbezogen wird.

Aufbau

PureVPN PIA
Adressvergabe Shared / Static Geteilt
Statische IPs 7+ Länder Nein
DDoS-Schutz Ja Nein
NAT Firewall Ja Ja

Bei der Konfiguration gewinnt PureVPN erneut die Oberhand über PIA. Dies liegt daran, dass der in den USA ansässige Anbieter nur eine gemeinsam genutzte Infrastruktur mit verfügbaren dynamischen IPs unterstützt.

Auf der anderen Seite bietet PureVPN seinen Nutzern mehr Anreize und unterstützt beides. eine gemeinsame und statische Infrastruktur. Sie verfügen über dedizierte IPs, die in mehr als 7 Ländern weltweit verfügbar sind.

Es ist jedoch wichtig zu erwähnen, dass dedizierte IPs als Add-On mit separaten Preisen erhältlich sind. Wenn Sie sich für den DDoS-Schutz entscheiden, müssen Sie möglicherweise sogar eine höhere Gebühr für die dedizierte IP bezahlen.

Kundendienst

PureVPN PIA
Video-Anleitungen Ja Ja
Durchsuchbare Wissensdatenbank  Ja Ja
Telefonischer Support Nein Nein
Email Unterstützung Ja Ja
Durchschnittliche Antwortzeit per E-Mail 39 Minuten 45 Minuten
Ticket-Support Ja Ja
Live-Chat-Unterstützung Ja Ja

Die beste Art des Kundensupports ist die Live-Chat-Support-Option, da sie viel persönlicher, benutzerfreundlicher und technischer ist als der umständliche E-Mail-Support.

Und wenn dies die Messgröße für die Beurteilung des besten Kundensupports ist, bietet PureVPN im Vergleich zu PIA hervorragende Kundenvorteile. Es bietet ein unglaublich proaktives Live-Chat-System.

Auf der anderen Seite steckt PIA noch Mitte der 2010er Jahre mit seinem E-Mail-basierten Support fest. PIA’Die Kundenbetreuungsmethode ist in der heutigen Zeit nicht relevant’Wir werden es daher empfehlen, sich selbst zu aktualisieren.

Da E-Mail-Support für beide Anbieter jedoch immer noch eine Option ist, habe ich mich entschlossen, sie auf den Prüfstand zu stellen. Im Folgenden finden Sie Details zu den Antwortzeiten der einzelnen Anbieter für den E-Mail-Support.

PureVPN

Frage Anfangsreaktionszeit Anzahl der E-Mails Frage beantwortet
Ist PureVPN gut für Torrenting? 25 Minuten 1 Ja
Funktioniert PureVPN mit Netflix?? 39 Minuten 1 Ja
Kann ich PureVPN auf LibreELEC installieren? 50 Minuten 1 Ja
So richten Sie PureVPN auf Firestick ein? 44 Minuten 1 Ja

Privater Internetzugang (PIA)

Frage Anfangsreaktionszeit Anzahl der E-Mails Frage beantwortet
Warum befindet sich PIA in einem Fünf-Augen-Land?? 1 Stunde 1 Ja
Führt der private Internetzugang Protokolle?? 45 Minuten 1 Ja
Funktioniert der private Internetzugang mit Netflix?? 50 Minuten 1 Ja
Wie erhalte ich eine Rückerstattung vom privaten Internetzugang?? 44 Minuten 1 Ja

Andere Vergleiche zum Auschecken

    1. ExpressVPN vs. IPVanish
    2. ExpressVPN vs. PureVPN
    3. PureVPN vs. IPVanish
    4. NordVPN vs. ExpressVPN

Der Gewinner: PureVPN

PureVPN ist der Gewinner

Zweifellos ist PureVPN im Vergleich zu PIA ein viel größerer Dienst, und die meisten Benutzer werden glauben, dass es unfair ist, die beiden ungleichen Dienste mit denselben Metriken zu vergleichen.

Da sie jedoch zu den Top-Namen gehören, ist ein unvoreingenommener Vergleich erforderlich. Und trotz der Unterschiede in den Servern können einige Dinge nicht ignoriert werden, wie das Fehlen von Live-Chat und Kill Switch.

PIA ist ein großartiger VPN-Dienst, aber wir müssen PureVPN hier als Gewinner deklarieren, weil es sich als das Mehr herausgestellt hat “Geschickt” VPN-Dienst nach modernen Benutzeranforderungen als die ersteren.

Похожие статьи

Brayan Jackson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me