PureVPN gegen NordVPN

PureVPN gegen NordVPN

Hunderte von VPN-Diensten, die sich selbst als die besten vermarkten. Es ist wichtig, sich dieser Betrügereien bewusst zu sein und sie immer miteinander zu vergleichen.

Heute messen wir NordVPN gegen PureVPN, um die bessere Wahl zwischen den beiden zu treffen. Schauen Sie sich also ohne weiteres den vollständigen Vergleich unten an.

Höhepunkte
NordVPN PureVPN
  1. Über 5.200 Server in 58 Ländern
  2. AES-256-CBC-Verschlüsselung
  3. 6 Gleichzeitige Verbindungen
  4. Entsperrt alle Streaming-Plattformen
  5. Geprüfte Richtlinie für keine Protokolle
  1. Über 2000 Server in 140 Länder
  2. Dedizierte IPs verfügbar
  3. 5 Gleichzeitige Verbindungen
  4. Apps für alle Plattformen / Geräte
  5. Überprüft, keine Protokollrichtlinien (geprüft)

Preise und Rabatte

NordVPN PureVPN
Abonnementzeitraum 1 Monat 1 Monat
1 Jahr 1 Jahr
2 Jahre 2 Jahre
3 Jahre
Sonderangebot 70% Rabatt auf einen 3-Jahres-Plan 73% Rabatt auf einen 2-Jahres-Plan
Höchster Preis pro Monat 11,95 US-Dollar 10,95 USD
Niedrigster Preis pro Monat 3,49 US-Dollar 1,32 US-Dollar
Ein-Jahres-Preis 83,88 USD 69,72 US-Dollar
Geld-Zurück-Garantie 30 Tage 30 Tage

Wenn es um die Preisgestaltung geht, ist niemand günstiger als PureVPN. Und das’Dies gilt nicht nur für den Vergleich mit NordVPN, sondern für die gesamte VPN-Branche.

Niemand kommt auch nur annähernd zu Pure’s spottbillige vpn pläne. Es’Mit dem monatlichen Abonnement von s bleiben Sie nur bei 10,95 US-Dollar, das sind immer noch 2 US-Dollar weniger als die meisten in der Branche.

Wenn Sie sich für eine längere Dauer entscheiden, erhalten Sie bessere Rabatte. Ich empfehle den 5-Jahres-Plan, um den besten Wert zu erzielen. Es beginnt bei 1,32 $ / Monat. (einmalig in Rechnung gestellt als $ 80)!

Für NordVPN beginnt der monatliche Preis bei 11,95 USD. Sie können sich jedoch jederzeit für das halbjährliche Abonnement entscheiden, wodurch Sie einen unglaublichen Rabatt von 24% erhalten.

Natürlich ist die Preisgestaltung umso günstiger, je länger die Dauer ist. Wenn Sie für das Jahr gehen, erhalten Sie 41% Rabatt. Das heißt, Sie zahlen nur 6,99 US-Dollar im Monat.

Um das beste Preis-Leistungs-Verhältnis zu erzielen, empfehle ich den Nutzern, ihren 3-Jahres-Plan zu wählen, der die monatlichen Kosten auf 3,49 US-Dollar senkt (einmal in Rechnung gestellt als 125,64 US-Dollar).. 

In Bezug auf Geld-zurück-Garantien bieten sowohl PureVPN als auch NordVPN eine 30-tägige Rückerstattung an, die Sie in Anspruch nehmen können, wenn Sie mit keinem der beiden Anbieter zufrieden sind.

Holen Sie sich dieses beste Angebot für NordVPN: 70% Rabatt auf den 3-Jahres-Plan

Holen Sie sich dieses beste Angebot für PureVPN: Sparen Sie 73% auf Ihr 2-Jahres-Special

Eigenschaften

NordVPN PureVPN
Gleichzeitige Verbindungen 6 5
Betriebssystem-Apps Windows, MacOS, Linux, Android, iOS, Amazon Fire TV Windows, MacOS, Android, iOS, Linux, Kodi und Fire TV
Geräte manuell installieren Set-Top-Boxen, Router und Linux Einige Router, Set-Top-Boxen und Linux
Split Tunneling Nicht verfügbar Ja (alle Apps)
Kostenlose Extras Browsererweiterungen für Chrome und Firefox, CyberSec, DoubleVPN, SmartPlay Offizielles Kodi-Addon, Werbeblocker, Malware-Scanner, Browser-Erweiterungen für Chrome und Firefox

In Bezug auf die Funktionen geben NordVPN und PureVPN die größte Anstrengung, um Benutzern auf einer Vielzahl von Geräten und Plattformen zusätzliche Sicherheit und Schutz zu bieten.

Beide VPNs bieten native Apps für Windows, Mac, Linux, Android, iOS, Apple TV und eine vorkonfigurierte Router-App. PureVPN fügt der Liste ein spezielles Add-On für Kodi hinzu.

NordVPN und PureVPN bieten beide Browser-Erweiterungen für Google Chrome und Mozilla Firefox an. Wenn wir beide vergleichen, ich’Ich würde sagen, PureVPN bietet eine bessere Sicherheit.

Ihre Add-Ons sind auch die einzigen in der Branche, die Streaming-Plattformen wie Netflix, BBC iPlayer, Amazon Prime und Hulu direkt über den Browser entsperren.

Split Tunneling ist für NordVPN nicht verfügbar, aber in allen Apps von PureVPN verfügbar. Sie können 5 gleichzeitige Verbindungen mit PureVPN und 6 mit NordVPN herstellen.

Funktionen entsperren

NordVPN PureVPN
Netflix Ja Ja
Hulu Ja Ja
Himmel gehen Ja Ja
Amazon Prime Ja Ja
BBC iPlayer Ja Ja
Abs Ja Ja
CBS Ja Ja
NBC Ja Ja
ITV Ja Ja
Kanal 4 Ja Ja

NordVPN und PureVPN stimmen in den meisten Aspekten weitgehend überein. In Bezug auf die Entsperrung umgehen beide erfolgreich geografische Beschränkungen auf bekannten VoDs und Streaming-Plattformen.

Der einzige Unterschied besteht darin, dass bei NordVPN die Entsperrung dieser VoDs über die Browsererweiterung fehlschlägt und PureVPN erfolgreich ist. Dies zeigt, dass die Technologie überlegen ist.

Ich warte immer noch darauf, einen VPN-Dienst zu testen, der die gleichen Entsperrungsfunktionen wie PureVPN bietet, insbesondere über die Browsererweiterung, da dies ein Alleinstellungsmerkmal darstellt.

Für NordVPN erhalten Sie eine Liste von “Arbeiten” Server aus dem Support-Team. Allerdings habe ich Server ohne diese getestet, und Nord hat immer noch reibungslos auf allen Kanälen funktioniert.

China

Schon seit PureVPN hat seinen Hauptsitz in Hongkong und funktioniert für beide besser: Chinesische Expats und Einwohner des Landes. Es wird jedoch keine spezielle chinesische Seite angeboten.

NordVPN bietet dagegen eine chinesische Seite an Dadurch können Einwohner des Landes auf ihre Apps zugreifen und einen geeigneten Zahlungsplan abonnieren.

Leider bieten sie in China keine Server an. Wohingegen, PureVPN bietet 12 Server im Land an, davon 6 in Shanghai und 6 in Peking.

Benutzer in China können NordVPN-Benutzer hier herunterladen: http://nord-for-zh.com/

Setup und Schnittstelle

NordVPN PureVPN
Automatischer Setup-Assistent Windows, Mac, Android, iOS und Linux, Windows, Mac, Android, iOS und Amazon Fire TV
Auswahl des Hauptstandorts Kartenbasiert Listenbasiert
Zusätzliche Einstellungsseiten Ja Ja
Handyfreundlich Ja Ja

NordVPN bietet ein ordentliches und aufgeräumtes Erscheinungsbild für alle nativen Apps. Sie haben ein ähnliches Erscheinungsbild mit nur wenigen Designänderungen auf verschiedenen Plattformen und Geräten.

Beispielsweise wird die Windows-App durch Anzeigen einer dynamischen Karte gestartet. Der Mac bietet sogar die Möglichkeit, Server nach Region und Land auszuwählen.

Beide Apps bieten trotzdem eine “Spezialität” Panel, in dem Sie Server für bestimmte Aufgaben auswählen, z. B. das Abrufen einer dedizierten IP-Adresse, die Freigabe von p2p / Dateien und die Aktivierung von DoubleVPN.

Klicken Sie auf “die Einstellungen” Außerdem erhalten Sie eine Liste der Funktionen, die Sie aktivieren / deaktivieren können. Dazu gehören Invisibility on LAN, Internet Kill Switch und der berüchtigte CyberSec.

NordVPN-Schnittstelle

Auf der anderen Seite verwendet PureVPN ein anderes Design für ihre Desktop- und Gegenstücke mit kleinerem Bildschirm. Die Benutzeroberfläche von Windows und Mac ist größer und bietet eine Vielzahl von Optionen.

Das Beste an PureVPN’S Desktop-Apps sind jedoch für Anfänger und erfahrene Benutzer gedacht. Sie haben viele Konfigurationsoptionen, mit denen Techniker die gewünschte Sicherheit erhalten.

Umgekehrt haben Anfänger die Möglichkeit, den Schutz auf der Grundlage verschiedener Modi wie Streaming, Entsperren der Dateifreigabe, Surfen usw. zu nutzen. Wählen Sie einen Modus aus, der Ihren Anforderungen am besten entspricht.

Mobile Versionen sind übersichtlicher, machen jedoch keine Kompromisse bei den Funktionen. Ebenso haben Browsererweiterungen ein kompaktes Design, können jedoch Netflix direkt im Browser entsperren!

PureVPN-Schnittstelle

Server und Leistung

NordVPN PureVPN
Serverländer 58 140
Gesamtzahl der Server 5.200+ 2.000

NordVPN war bis vor wenigen Monaten das größte Server-Netzwerk. Heute ist CyberGhost führend und bietet mehr als 5.700 Server in über 90 Ländern weltweit an.

NordVPN ist unglaublich schnell und hat kaum Ausfallzeiten. Ich hatte keine Probleme damit, in Ultra HD zu streamen oder beim Torrenting maximale Geschwindigkeiten zu erreichen.

PureVPV bietet dagegen mehr als 2.000 Server. Obwohl diese Anzahl geringer ist als die von NordVPN, machen sie dies wett, indem sie Server in mehr als 140 Ländern auf der ganzen Welt hinzufügen.

Die Geschwindigkeiten sind auch angemessen und entsprechen den Durchschnittswerten von NordVPN. Beide entsperren sogar erfolgreich Streaming-Plattformen und arbeiten in China.

Sicherheit

NordVPN PureVPN
VPN-Protokolle PPTP, L2TP, IKEv2, OpenVPN PPTP, L2TP, IPSec, IKEv2, OpenVPN
OpenVPN-Datenverschlüsselung AES-256 AES-256
OpenVPN Control Channel-Verschlüsselung RSA-2048 RSA-4096
Cloaking-Technologie Obfsproxy Keiner
Zusätzlicher Schutz Double-Hop-Routen und Zwiebel über VPN Split Tunneling und NAT Firewall
App-Sicherheit Kill Switch, WLAN, DNS / WebRTC / IP-Auslaufschutz Kill Switch und DNS / WebRTC / IP Leak Protection
DNS-Status PrivateDNS Privates DNS

NordVPN bietet Unterstützung für alle aktualisierten Protokolle, einschließlich IKEV2, L2TP und den Industriestandard OpenVPN. Es verwendet AES-256-CBC-Chiffren mit HMAc SHA256 auf dem Datenkanal.

NordVPN verwendet für seinen Steuerkanal dieselbe Verschlüsselung und Authentifizierung wie oben, einschließlich RSA-2048. Perfect Forward Secrecy (PFS) wird mithilfe des starken DHE-4096-Schlüsselaustauschs eingerichtet.

Dagegen verwenden ihre mobilen Apps, insbesondere iOS, IKEv2 mit AES-256-GCM-Verschlüsselung und HMAC SHA2-384-Datenauthentifizierung. PFE wird von einem DHE-3075-Austausch bereitgestellt.

PureVPN hingegen fügt SSTP und IKEv2 zur Liste der unterstützten Protokolle hinzu. SSTP wird hauptsächlich auf Windows-Geräten verwendet und IKEv2 ist eine nützliche Ergänzung für mobile Geräte.

Es verwendet AES-256-CBC-Verschlüsselung mit HMAC-SHA1-Hash-Authentifizierung für den Datenkanal und AES-256-CBC-Verschlüsselung mit HMAC-SHA384-Hash-Authentifizierung und RSA-4096-Handshake-Verschlüsselung für den Steuerkanal.

Wenn wir jedoch insgesamt von Sicherheit sprechen, ist PureVPN definitiv stärker. Im Gegensatz zu NordVPN, das kürzlich gehackt wurde, ist Pure immer noch vor solchen Schwachstellen geschützt.

Privatsphäre

NordVPN PureVPN
Hauptquartier Panama Hongkong
Verbindungsprotokolle Keiner Keiner
Aktivitätsprotokolle Keiner Keiner
Anmeldeinformationen E-Mail-Addresse E-Mail-Addresse
Anonyme Zahlung Methoden Monero, Dash, Gridcoin, Rpple, ZCaas, Ehterum, Litecoin, Bitcoin Verschiedene Crpytocurrencies

NordVPN und PureVPN haben ihren Hauptsitz in einer sicheren Gerichtsbarkeit, abseits der neugierigen Augen der Five, Nine und Fourteen Eyes Alliances, die sich der Massenüberwachung widmen.

Während sich NordVPN im hochsicheren Panama befindet, hat PureVPN seinen Hauptsitz in Hongkong. Beide Standorte sind frei von gesetzlichen Vorschriften zur Vorratsdatenspeicherung und invasiven Gesetzen.

Als solches können Sie davon ausgehen, dass sie defensiver sind als VPNs in den USA, Kanada, Australien usw., die den Knebelanweisungen und Anfragen der Regierung entsprechen müssen.

In Bezug auf anonyme Zahlungsmethoden akzeptiert NordVPN Monero, Dash, Gridcoin, Rpple, ZCaas, Ehterum, Litecoin, Bitcoin und andere, während PureVPN weitere Optionen genehmigt und der Liste hinzufügt.

Aufbau

NordVPN PureVPN
Adressvergabe Shared / Static Shared / Static
Statische IPs Über 40 Standorte 10+ Standorte
DDoS-Schutz Ja Keiner
NAT Firewall Ja Ja

Bei Konfigurationen unterstützen NordVPN und PureVPN sowohl dynamische als auch statische IP-Adressen. Wo Nord mehr an Standorten bietet, fügt Pure zusätzliche Sicherheitsfunktionen hinzu.

NordVPN unterstützt beispielsweise dedizierte IPs an mehr als 40 Standorten auf der ganzen Welt. PureVPN bietet derzeit nur statische IPs an über 10 Standorten an und bietet zusätzlichen DDoS-Schutz.

Dedizierte IP-Adressen sind als Add-On erhältlich, was bedeutet, dass Sie zusätzliche Gebühren für diese IP-Adressen zahlen müssen. Funktionen wie der DDoS-Schutz kosten Sie mehr.

Kundendienst

NordVPN PureVPN
Video-Anleitungen Ja Ja
Durchsuchbare Wissensdatenbank  Ja Ja
Telefonischer Support Nein Nein
Email Unterstützung Ja Ja
Durchschnittliche Antwortzeit per E-Mail 30 Minuten 39 Minuten
Ticket-Support Ja Ja
Live-Chat-Unterstützung Ja Ja

Sowohl NordVPN als auch PureVPN geben sich die größte Mühe, ihren Kunden eine hervorragende Unterstützung bei technischen und allgemeinen Fragen zu bieten. Sie unterstützen Live-Chat, E-Mail und ein Ticketsystem.

Gleichzeitig bieten sie eine spezielle Seite zur Fehlerbehebung sowie häufig gestellte Fragen (FAQs) an, damit Benutzer sofort Unterstützung für ihre Fragen erhalten, wenn der Live-Chat nicht verfügbar ist.

Ich habe sogar die Antwortzeiten der einzelnen Anbieter per E-Mail-Support getestet. Dabei wurden beiden Anbietern vier Fragen per E-Mail zugesandt. Siehe die Statik für jedes VPN unten:

NordVPN

Frage Anfangsreaktionszeit Anzahl der E-Mails Frage beantwortet
Funktioniert NordVPN mit Netflix?? 12 Minuten 1 Ja
Ist NordVPN gut für Torrenting? 40 Minuten 1 Ja
Welche Verschlüsselung verwendet NordVPN?? 38 Minuten 1 Ja
Wie aktiviere ich NordVPN?’s verschleierte Server? 30 Minuten 1 Ja

PureVPN

Frage Anfangsreaktionszeit Anzahl der E-Mails Frage beantwortet
Ist PureVPN gut für Torrenting? 25 Minuten 1 Ja
Funktioniert PureVPN mit Netflix?? 39 Minuten 1 Ja
Kann ich PureVPN auf LibreELEC installieren? 50 Minuten 1 Ja
So richten Sie PureVPN auf Firestick ein? 44 Minuten 1 Ja

Der Gewinner: PureVPN

PureVPN ist der Gewinner

Es besteht kein Zweifel, dass NordVPN genauso gut ist wie PureVPN. Leider hat der jüngste Skandal, in dem es gehackt wurde, dazu geführt, dass es an Glaubwürdigkeit und Ansehen eingebüßt hat.

Aus diesem Grund empfehle ich PureVPN, eine viel sicherere und zuverlässigere Option, da es noch nie gehackt wurde und keine Protokolle speichert (von Altius IT überprüft und geprüft)..

Das VPN ist ein Allrounder, der alle gängigen VoDs freischaltet, in China funktioniert und erstaunliche Geschwindigkeiten für Streaming und Torrenting bietet, während es gleichzeitig unglaublich budgetfreundlich ist!

Похожие статьи

  • ExpressVPN vs. PureVPN

    Heutzutage ist die Auswahl eines VPN-Dienstes für viele eine schwierige Aufgabe, da unzählige Optionen zur Verfügung stehen. Fast alle Dienste erheben den Anspruch, am sichersten zu sein,...

  • PureVPN gegen TorGuard

    PureVPN ist dafür bekannt, ein kostengünstiger Anbieter zu sein, der sich gegen Top-Namen auf dem Markt stellt, aber es ist wirklich besser als das hochsichere und...

  • PureVPN vs. PIA (Privater Internetzugang)

    Viele Benutzer stoßen bei der Auswahl eines geeigneten VPN auf große Verwirrung. Diese Verwirrung rührt hauptsächlich von der Tatsache her, dass Benutzer häufig auf VPN-Dienste schauen...

  • NordVPN vs. ExpressVPN

    Nutzer stoßen regelmäßig auf zahlreiche Bewertungswebsites, auf denen diese beiden Anbieter als Top-Anbieter auf dem Markt aufgeführt sind. Was passiert, wenn Sie beide VPNs gegeneinander austauschen?...

  • PureVPN vs HideMyAss Vergleich 2020

    Wo PureVPN als berühmt gilt “Prämie” In der Branche ist HideMyAss eine beliebte Wahl für Laien, vor allem wegen seines eingängigen Namens....

Brayan Jackson
Brayan Jackson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me