Turbo VPN Rückblick 2019

Zuständigkeit China
Preis 2,99
Server 26
Protokolle Nein
Verschlüsselung AES-256
Entsperrt Netflix Ja
Torrenting Ja
Arbeitet in China Ja
Empfohlen  Ja
Webseite https://www.turbovpn.co/
Kompatibilität Android, Apple

Ein kostenloses VPN mit Sitz in China und über 50 Millionen Downloads.

Serveranzahl 26
Zuständigkeit China
Protokolle Hält Protokolle (teilt Daten mit Dritten
Torrenting Nein
Entsperrt Netflix Ja (nur kostenpflichtige Version)
Preis 2,99 USD / Monat (35,88 USD für 1 Jahr)
Protokolle OpenVPN
Umgeht die China Firewall Nein
Datenverschlüsselung AES-256
Alternative Surfshark.com

Turbo VPN ist ein beliebter kostenloser Dienst, der auch eine Premium-Version für 2,99 USD / Monat anbietet.

Kostenlose VPNs sind im Allgemeinen ziemlich unsicher und fast alle von ihnen können nicht mit dem Servicelevel der bestbezahlten Dienste mithalten. Als Faustregel gilt: Ich ziehe im Allgemeinen nicht an’t kostenlose Dienste empfehlen.

Und das’Genau deshalb bin ich ein bisschen skeptisch, wenn ich sehe, dass ein kostenloser Dienst so populär wird. Betrügt es Menschen und schadet es ihren Interessen oder ist es wirklich der kostenlose VPN-Dienst, den jeder auf seinen Geräten haben sollte??

In diesem TurboVPN-Test werde ich diese Probleme lösen, indem ich eine unvoreingenommene und objektive Analyse jedes Aspekts dieses beliebten kostenlosen VPN-Dienstes gebe und entscheide, ob es empfehlenswert ist oder nicht:

Turbo VPN-Verschlüsselung und Protokollprüfung

Der Industriestandard für die Verschlüsselung von VPN-Verbindungen ist der so sichere AES-256-Verschlüsselungsstandard’s von Regierungs- und Militärbehörden verwendet. Alle Top-VPNs bieten diesen Verschlüsselungsstandard für die Sicherung von Benutzerdaten während der Übertragung über VPN-Verbindungen.

Dieser Anbieter ist nicht anders.

TurboVPN verwendet standardmäßig auch diese Verschlüsselung auf militärischer Ebene.

Top-VPNs bieten außerdem das OpenVPN-Protokoll als sichere Tunnelprotokolloption an’Es ist das sicherste aller verfügbaren Protokolle.

OpenVPN ist ein Open-Source-Protokoll, und die meisten seiner Sicherheitslücken werden aufgrund dessen schnell behoben.

In OpenVPN werden SSH-Schlüssel verwendet, damit Sie eine schützende Verbindung zu VPN-Servern herstellen können. Dies ist derselbe Mechanismus, mit dem Banken und viele andere Finanzinstitute Online-Benutzertransaktionen absichern.

TurboVPN verwendet dieses erstklassige Protokoll auch in seinem Sicherheitsarsenal.

TurboVPN Bewertung

Unabhängig davon, ob Sie die kostenlose oder die kostenpflichtige Version verwenden, können Sie sicher sein, dass Sie durch AES-256-Verschlüsselung in Militärqualität und OpenVPN-Protokoll-Unterstützung geschützt sind und Ihre Verbindung so privat bleibt, wie sie von Top-Anbietern geschützt wird.

TurboVPN DNS Leak Protection Review

Sogar wenn ein Anbieter Verschlüsselung nach Militärstandard und OpenVPN-Protokoll anbietet, können Lecks auftreten.

Diese “Undichtigkeiten” treten aufgrund von WebRTC- oder DNS-Problemen auf und können dazu führen, dass Ihre reale IP-Adresse jedem ausreichend intelligenten Hacker ausgesetzt wird.

Immer wenn ich’Ich habe kostenlose Apps getestet, die nur auf mobilen OS-Geräten funktionieren’Wir haben festgestellt, dass sie für diese Art von Lecks anfällig sind.

Lobenswert ist, dass TurboVPN dies nicht tut’Sie leiden nicht unter solchen Lecks.

Ich habe mehrere Standardtests durchlaufen und festgestellt, dass es den ganzen Weg über leckfrei ist.

TurboVPN-Sicherheitsüberprüfung

WebRTC- und HTTP-Anforderungslecks:

  1. https://browserleaks.com/webrtc (Löschen)
  2. https://www.doileak.com/ (Löschen)

DNS-Lecks:

  1. https://www.perfect-privacy.com/dns-leaktest/ (Löschen)
  2. https://www.dnsleaktest.com/ (Löschen)

DNS-Lecktest

IPv4 / IPv6- und Torrent-IP-Lecks

  1. https://ipleak.net/ (Löschen)

IP-Lecktest Webrtc

  1. https://ipx.ac/run/ (Löschen)

TurboVPN ist auslaufsicher, durch militärische Verschlüsselung geschützt und bietet OpenVPN-Protokollunterstützung. In Bezug auf die Sicherheit wäre es der perfekte kostenlose VPN-Dienst gewesen, wenn dies nicht der Fall gewesen wäre’t für seine äußerst problematische Protokollierungsrichtlinie.

Überprüfung der TurboVPN-Protokollierungsrichtlinie

TurboVPN hat mich schwer enttäuscht, als ich die Datenschutzbestimmungen durchgesehen habe.

Sie wissen genau, welche Art von Informationen sie genau protokollieren, aber es ist der Teil über die Weitergabe der Informationen, die sie von Benutzern erhalten, die Alarme ausgelöst haben.

Überprüfung der TurboVPN-Protokollierungsrichtlinie

TurboVPN kann Ihre Daten Unternehmen anbieten, die von Drittanbietern bis hin zu Regierungsbehörden reichen.

Dies ist überhaupt nicht akzeptabel und das Problem im Alleingang macht TurboVPN unbrauchbar und für jeden unglaublich unsicher.

TurboVPN Jurisdiction Review

TurboVPN hat seinen Sitz in China.

Und da China nicht Teil einer Datenaustauschallianz wie 5 Eyes und 14 Eyes ist, ist es sicher als Standort für ein VPN, richtig?

Nicht ganz.

Warum?

Das’Dies liegt daran, dass China selbst gesetzliche Vorschriften zur Vorratsdatenspeicherung hat.

Jedes VPN, das in China betrieben wird, wird von der Regierung reguliert und die Behörden können es jederzeit mit Gag-Daten versorgen.

Eine weitere interessante Sache, die ich noch kann’Ich bin der Meinung, dass TurboVPN in China ansässig ist, aber es ist’s ein Service, der’s ist hauptsächlich in App Stores wie iOS und Google Play Store erhältlich, die beide in China keine VPN-Apps haben können.

Wie TurboVPN dies verwaltet, ist immer noch eine große Frage, aber der Anbieter hat diese Frage von mir nie beantwortet?

TurboVPN-Preisüberprüfung

TurboVPN ist ein kostenloser Dienst, aber der Anbieter bietet auch eine kostenpflichtige Version an.

TurboVPN’s Preispläne:

  • Monatsabonnement: 11,99 $ / Monat einmal in Rechnung gestellt
  • Jahresabonnement: 2,99 USD / Monat (35,88 USD einmalig in Rechnung gestellt)

Aber bevor wir die Preise besprechen, lassen Sie mich was erzählen’s der Unterschied zwischen der kostenlosen und der kostenpflichtigen Version.

  • In der kostenpflichtigen Version arbeitet Netflix US damit’Es ist ein großes Plus
  • Die kostenlose Version hat nur wenige Server und wird von Anzeigen geschaltet

Es gibt also Gründe, sich für TurboVPN zu entscheiden’s kostenpflichtiger Service, aber der Preis ist gut genug?

Nicht ganz.

Der monatliche Zahlungsplan ist unerschwinglich.

Fast 12 US-Dollar für solche eingeschränkten Funktionen? Kein guter Plan, um es ernst zu nehmen.

TurboVPN’Das beste Angebot ist das Jahresabonnement zu einem relativ günstigen Preis von 2,99 US-Dollar pro Monat.

Aber für den gleichen Preis, Sie können ein Abonnement für NordVPN erhalten, einen Anbieter, der unglaubliche 5700 Server und exklusive Funktionen wie Double VPN und Onion over VPN sowie eine Richtlinie für eine saubere Protokollierung bietet.

Das ist ein Kinderspiel.

Wenn Sie einen Service wie NordVPN für 2,99 USD / Monat erhalten, sollten Sie dies nicht tun’Gehen Sie nicht für weniger und entscheiden Sie sich für TurboVPN.

Kostenlose TurboVPN-Testversion & Überprüfung der Zahlungsmethode

TurboVPN bietet einen kostenlosen Service. Wenn Sie sich jedoch für die kostenpflichtige Version entscheiden möchten, haben Sie 7 Tage Zeit, um Ihr Geld zurückzuerhalten.

Kostenlose TurboVPN-Testversion

Es ist nicht viel, wenn Sie es mit der branchenüblichen 30-Tage-Rückerstattungsfrist vergleichen. Da es aber auch einen kostenlosen Service gibt, wird dieser ausgeglichen.

TurboVPN hat auch keine anderen Zahlungsoptionen als die, die Sie für seine Pläne über Google Play oder die iOS-App-Stores bezahlen.

Sie müssen also Ihre Rückerstattung über diese Geschäfte abwickeln.

TurboVPN unterstützt derzeit keine Kreditkarten, Paypal oder andere derartige Methoden.

Da kein Support verfügbar ist, können Sie TurboVPN nicht kontaktieren, wenn Sie Ihre Rückerstattung nicht erhalten.

Meiner Meinung nach ziemlich unfreundliche Test- und Zahlungsbedingungen.

TurboVPN Server Infrastructure Review

Der Anbieter bietet zwei verschiedene Arten von Serverparks an. Eine für die kostenlosen Benutzer und die andere für die kostenpflichtige Version.

In der kostenlosen Version, Sie erhalten insgesamt 8 Server in Orten wie Kanada, Deutschland, Indien, USA, Großbritannien, Niederlande & Singapur.

Freie Serverstandorte

Die kostenpflichtige Version verfügt über 26 Server mit speziellen Servern zum Entsperren von Streaming - Sites wie Netflix, BBC iPlayer usw.

Die Anzahl der Server ist zu gering, aber lassen’Ich komme gleich auf diesen Punkt zurück.

In der kostenlosen Version werden Sie häufig durch das VPN gezwungen, auf einen bestimmten Server zu wechseln, anstatt einen Server Ihrer Wahl zu wählen. Dies ist kein Problem, auf das ich bisher bei einem anderen VPN gestoßen bin.

Die Verbindungszeit zu Servern ist gut, aber wenn Sie nicht über die kostenpflichtige Version verfügen, bestimmt die App in den meisten Fällen einen Server für Sie.

TurboVPN’Der Serverpark von s ist nicht mit solch riesigen Serverparks zu vergleichen, die von Top-VPN-Anbietern zum gleichen Preis angeboten werden.

Turbo VPN Netflix Unblocking Review

Turbo VPN funktioniert mit Netflix, jedoch nur in der kostenpflichtigen Version des Dienstes.

Auf TurboVPN’In der App sehen Sie bestimmte Server, die als gekennzeichnet sind “Netflix-Server”, Sie können sie jedoch nur verwenden, wenn Sie den kostenpflichtigen Dienst verwenden.

TurboVPN Netflix Bewertung

Und dies ist auch sinnvoll, da das Entsperren von Netflix ein unglaublich schwieriges Unterfangen ist, da diese beliebten Streaming-Sites ein VPN-Verbot erzwungen haben.

Aufgrund dieses Verbots muss ein VPN die IP-Adressen ständig ändern, um die geografischen Beschränkungen von Netflix zu umgehen, und zwar schneller, als der Streaming-Riese sie auf die schwarze Liste setzen kann. Dies kann eine Menge finanzieller Ressourcen in Anspruch nehmen, sodass sich kein Anbieter leisten kann, diese Funktionalität in seiner kostenlosen Version bereitzustellen.

Trotzdem bekommt Turbo VPN von mir einen Daumen hoch, weil ich Netflix US entsperren kann.

Turbo VPN Torrenting Bewertung

Turbo VPN-Überprüfung

Der Anbieter weist ausdrücklich darauf hin, dass Sie BitTorrent nicht verwenden können oder Sie laufen Gefahr, Ihr Konto zu sperren.

Es ist also ein Nein für Torrenting mit Turbo VPN.

Turbo VPN Geschwindigkeitstest

Wie es aussieht, wirkte Turbo VPN wie ein VPN, das es nicht würde’t enttäuschen uns zumindest an der Geschwindigkeitsfront.

Immerhin ist es’Der Name ist “Turbo”.

Bei einigen Servern war die Geschwindigkeit jedoch miserabel, da der Geschwindigkeitsverlust bei den Upload-Geschwindigkeiten mehr als 90% und bei den Download-Geschwindigkeiten 70% betrug.

Hier ist das Geschwindigkeitstestergebnis seines Servers in San Francisco, USA:

  1. Ping: 94 Ms
  2. Download-Geschwindigkeiten: 6,12 Mbit / s
  3. Upload-Geschwindigkeit: 3,85 Mbit / s
  4. Grundgeschwindigkeit ohne VPN: 48 Mbit / s

Schade um zu gebrauchen. Es ist definitiv weit von allem entfernt, was mit dem Wort zu tun hat “Turbo”.

Turbo VPN App-Kompatibilitätsüberprüfung

Turbo VPN funktioniert nur auf Ihren Mobiltelefonen.

Da es nur Apps für mobile Plattformen anbietet, d. H. Android und iOS.

Turbo VPN unterstützt keine Desktop-Geräte. Tut es nicht’Sie können nicht einmal Setup-Dateien anbieten, damit der Dienst auf Desktop-Geräten manuell ausgeführt werden kann.

TurboVPN-Kompatibilitätsüberprüfung

Die Apps sind gut gestaltet und einfach zu navigieren. Sie ziehen an’Dies ist eine sehr gute Sache, da die Stabilität der App für die Bestimmung der Sicherheit von entscheidender Bedeutung ist, insbesondere wenn das VPN dies nicht tut’• Bieten Sie kein Sicherheitsventil wie einen Kill-Schalter an, um die Internetverbindung zu beenden, wenn die App ausfällt oder die VPN-Verbindung ausfällt.

Turbo VPN Support Überprüfung

Sie können TurboVPN nicht kontaktieren’s Support-Team in irgendeiner Weise.

Turbo VPN bietet weder Live-Chat-Support noch E-Mail-Support und lässt Sie als Benutzer auf Trab.

Egal, ob Sie technische Unterstützung benötigen, eine Rückerstattung beantragen oder nur allgemeine Fragen stellen, Sie haben keinen Platz, um mit den Mitarbeitern von TurboVPN zu sprechen.

Auch ihre Social-Media-Griffe ziehen an’nicht antworten.

Gar nicht gut, im Ernst.

Wird Turbo VPN empfohlen?

Nein überhaupt nicht.

TurboVPN gibt Daten an Dritte weiter, hat seinen Sitz in China und zu wenige Server’Bieten Sie keine Unterstützung per Chat oder E-Mail an, wenn andere Probleme zu groß sind, um sie zu ignorieren.

Es gibt einige positive Aspekte, die diese signifikanten negativen jedoch nicht aufwiegen können.

Wenn Sie ein VPN wollen, das nicht ausreicht’Die beste Alternative zu TurboVPN ist Surfshark. Es kostet Sie nur 1,99 USD / Monat und bietet höchste Sicherheit, leistungsstarke Funktionen und hervorragenden Support.

Um mehr über das Angebot von Surfshark zu erfahren, lesen Sie diesen umfassenden Test des Dienstes.

Похожие статьи

Brayan Jackson
Brayan Jackson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me