ExpressVPN Rückblick 2020

Zuständigkeit BVI
Preis 6,67 USD / Monat (99,95 USD für 1 Jahr)
Server 3.000+
Protokolle Keine Protokolle
Verschlüsselung AES-256-CBC
Entsperrt Netflix Ja
Torrenting Ja
Arbeitet in China Ja
Empfohlen  Ja
Webseite https://www.expressvpn.com/
Kompatibilität Windows, Android, Apple, Chrome, Firefox

ExpressVPN ist zwar teuer, bietet jedoch einen bemerkenswerten Universaldienst. Es ist die perfekte Wahl für alle Ihre VPN-Anforderungen, weshalb es in unseren Angeboten auf Platz 3 steht.

Der Anbieter verfügt sogar über ein riesiges Netzwerk von über 3.000 leistungsstarken Servern an über 160 Standorten auf der ganzen Welt, die erstaunliche Durchschnittsgeschwindigkeiten von 85,29 Mbit / s beim Herunterladen und 76,92 Mbit / s beim Hochladen liefern.

In Bezug auf die Zuverlässigkeit fällt das VPN nicht unter die Gerichtsbarkeit von 5-9-14 Augen und hat seinen Sitz auf den Britischen Jungferninseln. Es ist auch kompatibel mit allen wichtigen Geräten wie Windows, Mac, iOS, Android, Linux, Routern, Spielekonsolen und Smart-TVs.

Insgesamt, ExpressVPN ist ein leistungsstarker und effektiver Anbieter, aber da es teuer ist, zögern viele Benutzer, sich dafür zu entscheiden. Benutzer, die nach erschwinglichen Diensten suchen, entscheiden sich normalerweise für Surfshark oder PureVPN.

Eine Analyse von ExpressVPN’s Sicherheit

Auf der Basis von ExpressVPN’Aufgrund des Standorts, der Sicherheitsüberprüfung, der Warrant Canary und der Protokollierungsrichtlinie hat meine eingehende Analyse ergeben, dass der Anbieter eine geeignete Option für Datenschutzbewusste ist. Im Folgenden finden Sie eine umfassendere Übersicht über ihre Sicherheit:

Befindet sich auf den Britischen Jungferninseln (eine sichere Internet-Gerichtsbarkeit)

Dies ist ein kleines Land, das, obwohl es in den Zuständigkeitsbereich der britischen Monarchie fällt, bei der Verwaltung seiner inneren Angelegenheiten völlig unabhängig ist. Britische Jungferninseln.

Hier hat ExpressVPN seinen Hauptsitz, der für den Anbieter als das Unternehmen von großem Vorteil ist Der Standort ist frei von Gesetzen zur invasiven Massenüberwachung und Vorratsdatenspeicherung.

Für ExpressVPN erhöht dies die Glaubwürdigkeit und schützt den Dienst vor unzulässigen Manipulationen durch die Justizbehörden an anderer Stelle. Sie haben sogar eine umfassende Erklärung zu BVI und seinen Datenschutzgesetzen veröffentlicht.

ExpressVPN Hauptsitz

Protokollierungsrichtlinie - Können Sie verfolgt werden?

ExpressVPN vermeidet das Speichern von Protokollen. Keine Metadaten, Browserverlauf des Benutzers, Benutzer’s eigene / reale IP oder die des verbundenen VPN-Servers to, DNS-Abfragen usw. werden vom Provider protokolliert.

Sie geben dies sogar deutlich auf ihrer Website an, wie Sie im Screenshot unten sehen können. Ebenfalls, Lassen’Vergessen Sie nicht den Vorfall, bei dem türkische Behörden ExpressVPN-Server beschlagnahmt haben.

Dies geschah nach einem Vorfall, bei dem der russische Botschafter der Türkei ermordet wurde und der verantwortliche dienstfreie Polizist seine Social-Media-Konten mithilfe von ExpressVPN löschte.

Bei der Belegung der Server wurden keine Protokollierungsinformationen gefunden, Überprüfen, ob ExpressVPN tatsächlich ein logloser Anbieter ist (lesen Sie die offizielle Erklärung hier).

Eine Richtlinie zum Löschen der Protokollierung

Protokolle und Verschlüsselungsinformationen

ExpressVPN unterstützt alle gängigen VPN-Protokolle. Dazu gehören PPTP, SSTP, L2TP / IPSec (auf iOS-Geräten) und OpenVPN (TCP und UDP) auf allen anderen Plattformen / Geräten.

Für das OpenVPN-Protokoll, Es verwendet AES-256-CBC-Verschlüsselungen mit HMAC SHA-256-Datenauthentifizierung auf dem Datenkanal, und AES-256-GCM-Chiffren mit RSA-384-Handshake und HMAC SHA-256-Datenanalyse auf dem Steuerkanal.

Perfect Forward Secrecy (PFS) wird über den DH-2048 Diffie-Hellman-Schlüsselaustausch bereitgestellt. Es gibt buchstäblich keine Möglichkeit, durch diese Form der Verschlüsselung hindurchzukommen und sie zu entschlüsseln, auch nicht durch den raffiniertesten Brute-Force-Angriff.

ExpressVPN-Verschlüsselung für militärische Zwecke

WebRTC / DNS / IP-Adresse ExpressVPN-Lecktest

Um Sie nur daran zu erinnern, warum ExpressVPN in der gesamten Branche und von Anwendern auf der ganzen Welt so geschätzt wird, habe ich einen WebRTC / DNS / IP-Adresslecktest durchgeführt.

Die Ergebnisse waren wie immer hervorragend. Es wurde kein solches Leck festgestellt. Der Anbieter ist ein Markenzeichen der Branche. Wenn Sie ihn abonnieren möchten, sollten Sie ihn ohne Bedenken nutzen.

  1. https://ipx.ac/run - Bestanden
  2. https://ipleak.org/ - Bestanden
  3. https://ipleak.net/ - Bestanden
  4. https://browserleaks.com/webrtc - Bestanden

ExpressVPN App WebRTC Lecktest

ExpressVPN-Serverstandorte: Über 3.000 Server in 94 Ländern

ExpressVPN hat jetzt über 3000 Server in 94 Ländern und über 160 Standorten auf der ganzen Welt. Dies ist eine der höchsten Anzahl von Servern.

Ein so großes Servernetz sorgte dafür Während meiner Streaming-, Torrent-, Geschwindigkeits- und Leak-Testphase gab es auf keinem Server Bandbreiten- oder Überfüllungsprobleme.

Da das Netzwerk ebenfalls gut verteilt ist, haben Sie immer einen Server in Ihrer Nähe, egal ob Sie sich in Luxemburg, Kalkutta oder Hongkong befinden!

ExpressVPN-Server und Leistungsüberprüfung

Geschwindigkeitstest auf verschiedenen Servern (USA, Großbritannien, Australien, Deutschland, Frankreich)

Im Durchschnitt lieferte ExpressVPN 85,29 Mbit / s beim Herunterladen und 76,92 Mbit / s beim Hochladen. Dem Anbieter gelingt es, allen Widrigkeiten zu trotzen und lobenswerte Geschwindigkeiten anzubieten. Das Testen verschiedener Serverstandorte auf speedtest.net ergab phänomenale Ergebnisse:

Server UNS Vereinigtes Königreich Australien Deutschland Frankreich Durchschnittlich
Herunterladen 95,23 Mbit / s 79,43 Mbit / s 85,18 Mbit / s 76,89 Mbit / s 81,55 Mbit / s 85,29 Mbit / s
Hochladen 69,21 Mbit / s 60,49 Mbit / s 70,99 Mbit / s 60,72 Mbit / s 59,27 Mbit / s 76,92 Mbit / s
Klingeln 105 ms 111 ms 62 ms 79 ms 70 ms 85,4 ms

Funktionieren ExpressVPN-Server mit Netflix US??

Sie werden erfreut sein, das zu hören ExpressVPN kann Netflix und andere VoDs wie Amazon Prime, BBC iPlayer und HBO Now erfolgreich entsperren, Das macht es zu einer bemerkenswerten Option für Unterhaltung!

Für Ihren Komfort, Ich habe sogar einen Blog erstellt und unten eine Arbeitsliste mit Servern für Netflix bereitgestellt, Diese wird regelmäßig aktualisiert, um sicherzustellen, dass Sie beim Streaming keine Probleme haben.

5 Arbeitsserver für Netflix US
  1. Los Angeles 5 (Ultra HD)
  2. New Jersey 3 (Ultra HD)
  3. Los Angeles 4 (Ultra HD)
  4. New Jersey 1 (Ultra HD)
  5. New York 2 (Ultra HD)
4 Arbeitsserver für Netflix UK
  1. Berkshire - 2 (Ultra HD)
  2. Berkshire (Ultra HD)
  3. London (Ultra HD)
  4. Kent (Ultra HD)
2 Arbeitsserver für Netflix JP
  1. Tokyo 1 (Ultra HD)
  2. Tokyo 3 (Ultra HD)
2 Arbeitsserver für Netflix DE
  1. Nürnberg (Ultra HD)
  2. Frankfurt - 2 (Ultra HD) 

ExpressVPN Netflix

So schauen Sie sich Netflix mit ExpressVPN an?

Wenn Netflix nicht mit ExpressVPN arbeitet, kann dies zwei Gründe haben: Entweder ist der verbundene Server blockiert oder Sie haben ein nicht unterstütztes Protokoll verwendet. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Netflix über ExpressVPN zu entsperren:

  1. Bekommen die entsprechende App für Ihr Betriebssystem / Gerät
  2. Gehen Einstellungen vornehmen und sicherstellen, dass Sie das OpenVPN-Protokoll verwenden
  3. Verbinden zu einem der oben genannten “Arbeiten” Serverliste
  4. Genießen verschiedene Versionen von Netflix über ExpressVPN entsperren!

Erlaubt ExpressVPN Torrenting??

Ja tut es! ExpressVPN ist ein schneller, leckagefreier und logarithmischer Anbieter, der eine solide Option zum Herunterladen von Torrents darstellt. Die meisten Server sind p2p-freundlich und es gibt Apps für alle wichtigen Geräte.

Daher ist das Torrenting mit ExpressVPN unglaublich sicher. Sie können ihre Apps verwenden, um Torrents von überall und auf jedem Gerät herunterzuladen. Funktionen wie Kill Switch und Split Tunneling verbessern das Erlebnis zusätzlich.

ExpressVPN umgeht die “Großartige Firewall” in China!

ExpressVPN zeigt der chinesischen Regierung den Mittelfinger und die Erkennungstechniken der Great Firewall Durch die Verwendung von Verschleierung wird VPN-Verkehr als normaler HTTPS-Verkehr angezeigt, indem er über Port 443 umgeleitet wird.

Das Beste von allem: Der Anbieter mit Sitz im BVI ist einer der wenigen Anbieter, der eine spezielle chinesische Seite für Einwohner des Landes anbietet, auf der sie ihre Apps herunterladen und ein kostenloses Interneterlebnis genießen können:

  • http://exp4links4.net/

ExpressVPN-Kunden-Support-Bewertung

Die beste Kundenbetreuung in der gesamten VPN-Branche bietet ExpressVPN. Jede einzelne Anfrage oder Frage wird von bestens ausgebildeten Führungskräften beantwortet.

Der Kundensupport endet jedoch nicht nur mit dem Live-Chat-Support. Wenn Sie nach einer Sofortlösung suchen, ist auch eine Seite zur Fehlerbehebung verfügbar.

ExpressVPN-Supportüberprüfung

Hier finden Sie alle Informationen zum Einstieg in den Dienst, zur Verwendung verschiedener Funktionen sowie häufig gestellte Fragen (FAQs) zum VPN.

ExpressVPN-Fehlerbehebungsunterstützung

Wenn die oben genannten Optionen nicht hilfreich genug sind, können Sie jederzeit die Seite mit den Setup-Tutorials besuchen. Hier erhalten Sie manuelle Anleitungen zum Einrichten des VPN auf verschiedenen Plattformen.

ExpressVPN-Setup-Tutorials

ExpressVPN-Kosten, Testversion, Rückerstattung und Zahlungsmethoden

Die Preispläne bei ExpressVPN sind in drei Silos unterteilt: monatlich (ab 12,95 USD), 6 Monate (9,99 USD / Monat) und 1 Jahr bei 8,32 USD / Monat) Längere Laufzeiten geben Ihnen die Möglichkeit, bessere Rabatte zu nutzen.

Sein monatliches Abonnement liegt mit fast 13 US-Dollar pro Monat weit über dem Budget, auch wenn es das beste VPN der Welt ist. Gleiches gilt für den 6-Monats-Plan: Es’Es ist zu teuer für fast 10 $ / Monat.

jedoch, bei 8,32 $ / Monat für ein Jahr’ExpressVPN ist eine großartige Option, da es sich um ein Abonnement handelt, Vor allem, wenn Sie die unübertroffene Verpflichtung zu Datenschutz, Streaming / Torrenting und Sicherheit in Betracht ziehen.

Expressvpn Preisüberprüfung

ExpressVPN kostenlose Testversion nicht verfügbar? Ja, der Anbieter gibt an, eine “risikolos” Eine VPN-Testversion, die 30 Tage dauert, aber tatsächlich Kunden zum Narren hält, obwohl dies in Wirklichkeit nur ein Anreiz ist für ihre Geld-zurück-Garantie zur Verfügung.

Eine kostenlose Testversion bedeutet von Natur aus, dass Sie sich für eine anmelden können “kostenloser Account” Nutzen Sie den VPN-Dienst in vollem Umfang oder in begrenztem Umfang, um zu testen, ob er Ihren Anforderungen entspricht.

Unter Umständen von ExpressVPN klicken Sie auf “Holen Sie sich eine kostenlose Testversion” CTA leitet Sie auf die Abonnementseite weiter, auf der Sie sich für einen Tarif anmelden und Ihre Zahlungsinformationen eingeben müssen.

In Bezug auf Zahlungsmethoden, Der Anbieter unterstützt eine riesige Liste von Optionen. Dazu gehören Kreditkarten, Direktzahlungen und das anonyme Bitcoin.

Überprüfung der ExpressVPN-Zahlungsmethoden

Wie lade ich ExpressVPN herunter??

  1. Gehen zu https://www.expressvpn.com/ und klicken auf der “Holen Sie sich ExpressVPN” Taste
  2. Wählen ein passender Plan. (Ich empfehle das 12-Monats-Abonnement).
  3. Eingeben Ihre E-Mail-Adresse und wählen die bevorzugte Zahlungsmethode.
  4. Komplett den Checkout-Prozess und speichern Sie alle Anmeldeinformationen.
  5. Klicken auf der “Produkte” Tab auf der oberen Falte der Website
  6. Wählen das Gerät, auf dem Sie ExpressVPN verwenden möchten
  7. Herunterladen die App mit einem einfachen Klick!

Sie finden eine ExpressVPN-App für fast jedes Gerät, das Sie sich vorstellen können. Ob es’s für Windows, Mac, Android, iOS oder sogar Firestick, Der Anbieter verfügt über eine dedizierte, kompatible App, die direkt von der Website heruntergeladen werden kann.

ExpressVPN-Apps

Wir haben auch alle Apps auf VirusTotal.com überprüft für Viren, Malware oder Engines. Alle Tests waren blitzsauber und zeigten, dass VPN eine gute Option ist.

ExpressVPN VirusTotal Test

So installieren Sie ExpressVPN auf Amazon Firestick

  1. Starten das “Google Play Store” auf Ihrem Amazon Fire TV
  2. Suche für die “ExpressVPN” App
  3. Klicken “Herunterladen” und warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist
  4. Einloggen Verwenden Sie Ihre ExpressVPN-Anmeldeinformationen

So installieren Sie ExpressVPN für Kodi

  1. Anmelden mit ExpressVPN, indem Sie ein Abonnement erhalten
  2. Herunterladen die VPN-App für das Gerät, auf dem Sie Kodi verwenden
  3. Verbinden an einen sicheren Ort, um das VPN zu aktivieren
  4. Starten Kodi und genießen Sie das sichere Streamen auf Ihrem Gerät!

Beste ExpressVPN-Alternativen

ExpressVPN ist zweifellos ein großartiger Dienst für all Ihre Anforderungen in Bezug auf Datenschutz, Streaming, Torrenting und Surfen im Internet. Da es jedoch etwas teuer ist, suchen Benutzer möglicherweise nach geeigneten Alternativen.

Zu den Besten zählen die PureVPN mit Sitz in Hongkong beginnt bei 2,91 USD / Monat. auf einem 5-Jahres-Plan. Für eine budgetschonendere Option können Sie sich bei Surfshark anmelden, das für nur 1,99 USD / Monat erhältlich ist. auf einem 2-Jahres-Plan.

Empfehle ich ExpressVPN??

Ja, ich empfehle ExpressVPN allen Benutzern, die nach einem effektiven Allrounder-Service suchen und es macht nichts aus, einen hohen Bezugspreis von 8,32 $ / Monat zu zahlen. Es’Die Sicherheits-, Datenschutz-, Torrenting- und Streaming-Funktionen sind unübertroffen.

Sie verfügen über ein riesiges Netzwerk von mehr als 3.000 Servern mit hervorragender Verteilung. Sie erhalten maximale Leistung beim Herunterladen von Torrents und beim Streamen / Entsperren von VoDs wie Netflix, BBC iPlayer, Hulu und Amazon Prime.

Das VPN ist auch außerhalb der Gerichtsbarkeit von Internetfeinden und bietet Apps für alle gängigen Plattformen und Geräte. Dazu gehört eine Router-App, die Sie auf allen DD-WRT- oder Flashrouter-Geräten von Drittanbietern verwenden können. Sie können einen Plan für 8,32 $ hier bekommen.

Похожие статьи

  • Ivacy VPN Review 2020

    Gerichtsstand Singapur Preis 2,25 USD / Monat (48 USD für 2-Jahres-Plan) Server über 1000 in über 100 Standorten Protokolle Keine Protokolle Zertifizierte Verschlüsselung AES-256-GCM / AES-256-CBC...

  • PureVPN Rückblick 2020

    Gerichtsstand Hongkong Preis 2,91 USD / Monat für einen 2-Jahres-Plan Server über 2.000 in über 140 Ländern Protokolle Keine Protokolle Zertifizierte Verschlüsselung AES-256-CBC Entsperrt Netflix...

  • Surfshark Rückblick 2020

    Gerichtsstand Britische Jungferninseln Preis 1,99 USD / Monat (47,76 USD für 24 Monate) Server über 1040 in über 61 Ländern Protokolle Keine Protokolle Zertifizierte Verschlüsselung...

  • AVG Secure VPN Review 2020: Ist AVG VPN gut??

    Gerichtsstand Tschechische Republik Preis 79,99 USD einmal in Rechnung gestellt (1-Jahres-Plan) Server 50+ Protokolle Ja Verschlüsselung AES-256-CBC Entsperrt Netflix Ja Torrenting Ja Funktioniert...

Brayan Jackson
Brayan Jackson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me