AirVPN Rückblick 2019

AirVPN hat vielleicht den krampfhaftesten Slogan in der gesamten VPN-Branche. Es definiert den Dienst durch diese Wörter “Die Luft, um das echte Internet zu atmen”! Aber trotz dieses Mangels an Kreativität, einen besseren Slogan für den Dienst zu finden, ist AirVPN schließlich ein VPN, und es muss mehr an seiner Leistung als an seinem Slogan gemessen werden.


Die Website behauptet, dass sie von betrieben wird “Aktivisten und Hacktivisten” die ihren Service als Avantgarde nutzen wollen, um Ideale wie Netzneutralität, Privatsphäre und Offenheit im Internet zu schützen.

Ja, der Slogan ist da, aber ich habe noch keine bessere Vision für einen bestehenden VPN-Dienst gefunden als die von AirVPN.

In einer Branche überflutet mit überflüssigen Aussagen wie “die Welt’s bester VPN-Dienst” “Der schnellste VPN-Dienst” und dergleichen, es war wirklich erfrischend zu sehen, dass sich ein Dienst tatsächlich auf Idealen bewirbt, die als Datenschutzanbieter geschätzt werden sollten.

Ich hatte große Hoffnungen auf das VPN’s Leistung und seinen Sicherheitsapparat und es hat sicher nicht’enttäusche mich nicht.

Lassen Sie uns einen umfassenden Überblick über den Service geben und prüfen, ob er den hohen Erwartungen entspricht, die er durch sein Leitbild gesetzt hat.

AirVPN-Sicherheitsüberprüfung

Mit militärischer AES-Verschlüsselung und Unterstützung des OpenVPN-Protokolls vermittelt AirVPN die Grundlagen eines VPN’s Sicherheitsrecht.

Der Provider’Auf der Website wird erwähnt, dass es von Personen erstellt wurde und weiterhin betrieben wird, die den Datenschutz sehr ernst nehmen, und von dem, was ich für dieses VPN getestet habe’In Bezug auf die Sicherheit steckt viel Wahres in AirVPN’s Ansprüche.

Militärische Verschlüsselung und das OpenVPN-Protokoll sind gleichzeitig das Minimum und das Maximum an Sicherheit, die ein VPN sicher machen können. Nichts unter ihnen ist akzeptabel, während nichts besseres als sie verfügbar ist, es ist so einfach.

Das OpenVPN-Protokoll wird nicht von einer einzelnen Entität verwaltet, sondern ist ein auf Open Source-Technologie basierendes Produkt, das ständig von einer großen Community auf vorhandene Schwachstellen überprüft wird.

Dieser selbstkorrigierende Mechanismus hat OpenVPN daher fast undurchdringlich gemacht.

Die militärische AES-256-Verschlüsselung ist auch der einzige Verschlüsselungsstandard, der immer noch nicht umgangen oder durchbrochen werden kann, unabhängig davon, welche Art von Brute-Force-Entschlüsselungsangriff ein Hacker einsetzt.

Nun komme ich zum Provider’s Protokollierungsrichtlinie.

Protokollierungsrichtlinie für Air VPN

Fast jedes VPN distanziert sich von der Politik, Protokolle jeglicher Art zu führen, aber die traurige Wahrheit ist, dass die meisten von ihnen Protokolle führen und Sie nur tiefer graben müssen, und Sie werden mit Sicherheit auf einen Betrug Ihres Vertrauens stoßen.

Einige speichern Protokolle mit Zeitstempeln, andere mit Bandbreitennutzung und andere mit Protokollen anderer Art. Selbst wenn sie harmlos und belanglos aussehen, ist das Speichern von Protokollen die größte Sünde in der VPN-Domäne, die es je gab. (Siehe andere vpn Bewertungen)

AirVPN verfügt über eine der klarsten Protokollierungsrichtlinien unter allen VPNs, die keine vagen oder irreführenden Angaben enthalten. Tut es nicht’Sie können sogar die Verwendung von Cookies verfolgen, da dies nicht der Fall ist’Bewahren Sie sie nicht an erster Stelle auf.

airvpn speichert keine Cookies

Das tut es auch nicht’Sie müssen keinerlei persönliche Daten eingeben, um die Dienste nutzen zu können, es sei denn, Sie geben Ihre E-Mail-Adresse aus freien Stücken für besseren technischen Support persönlich an.

Das geht nur nicht in AirVPN’Hierfür spricht die Gerichtsbarkeit, in der das Unternehmen seinen Sitz hat. AirVPN hat seinen Sitz in Italien, einem Mitglied der 14 Eyes Alliance.

Die Länder, die Mitglieder der Allianz sind, haben ein Informationsaustauschabkommen zwischen ihnen, was impliziert, dass auch der Rest dieser 13 Länder, einschließlich Italien, von AirVPN verlangen kann, dass sie ihre Daten weitergeben

  1. Die Vereinigten Staaten
  2. Das Vereinigte Königreich
  3. Kanada
  4. Australien
  5. Neuseeland
  6. Dänemark
  7. Frankreich
  8. Die Niederlande
  9. Norwegen
  10. Deutschland
  11. Spanien
  12. Belgien
  13. Schweden

Diese Liste ist mit Ländern gefüllt, die dafür bekannt sind, unglaublich invasiv zu sein, wenn es darum geht, in die Privatsphäre der Benutzer einzugreifen und drakonische Gesetze zur Vorratsdatenspeicherung zu erlassen, wie die USA.

Jedes VPN mit Sitz in einem dieser Länder muss den Datenauslieferungsanforderungen eines anderen Landes der Allianz entsprechen, sofern dies nicht der Fall ist’Sie müssen keine Daten teilen, ein Faktor, der für AirVPN von großer Bedeutung ist.

Der Provider’Dank der Richtlinie für die Protokollierung ohne Datenverlust ist es sicher, obwohl es in der 14 Eyes Alliance-Formation existiert.

AirVPN hat auch eine Funktion namens “Netzwerksperre”, Dies entspricht in etwa der Kill Switch-Funktion, die von vielen anderen VPN-Anbietern angeboten wird. Diese Funktion unterbricht automatisch Ihre Internetverbindung, wenn das VPN aus irgendeinem Grund nicht mehr funktioniert oder getrennt wird, und schützt so Ihre echte IP-Adresse vor dem Aussetzen.

Diese Funktion ist besonders praktisch bei Funktionen wie Torrenting, bei denen das Verbergen Ihrer echten IP-Adresse von enormer Bedeutung ist.

AirVPN-Preisüberprüfung

Es besteht die allgemeine Auffassung, dass VPNs preisunabhängige Dienste sind, bei denen Benutzer keine Dienste anbieten’t in der Regel für die Marke, nur weil es für einen niedrigen Preis als ein konkurrierender Service angeboten wird.

Das’Dies trifft in hohem Maße zu, da VPN-Benutzer in der Regel viel Wert auf ihre Privatsphäre legen. Wenn ein Dienst herausragende Sicherheit und unglaubliche Leistung bietet, ist der Preis hoch’t ein großes Problem.

Schauen Sie sich einfach ExpressVPN an. Es ist fast dreimal so teuer wie die meisten VPNs, aber es bleibt immer noch beliebt und Benutzer abonnieren es ständig, nur weil es unglaublich ist, was es tut.

Wie ergeht es AirVPN in dieser Abteilung??

Auf jeden Fall teuer.

Hier sind die angebotenen Preispläne:

  1. 3 Tage: 2 € einmalig in Rechnung gestellt (Schnupperangebot)
  2. Monatsplan: 7 € einmalig in Rechnung gestellt
  3. Quartalsplan: 15 € einmalig in Rechnung gestellt
  4. Zweijahresplan: 29 € einmalig in Rechnung gestellt
  5. Jahresplan: 49 € einmalig in Rechnung gestellt
  6. Zweijahresplan: 79 € einmalig in Rechnung gestellt

AirVPN’Die besten Pläne, d. h. der Jahresplan und der Zweijahresplan, sind teurer als viele größere Anbieter wie NordVPN, Torguard und PureVPN usw., die viel mehr Funktionen wie Nischen-Client-Apps und zusätzliche Sicherheitsfunktionen bieten.

Aber obwohl es etwas überteuert ist, können Sie es trotzdem in Betracht ziehen.

Airvpn-Preispläne

Grund? AirVPN bietet großartige, absolute Privatsphäre’Es wird in der Branche immer seltener, wenn Anbieter nicht mehr nur Sicherheitsliebhaber sind, sondern auch Handelsunternehmen, die sich zwielichtigen Aktivitäten wie dem Verkauf von Daten hingeben, um schnell Geld zu verdienen.

Ich würde AirVPN raten, den Preis für mindestens diese beiden Hauptpläne zu senken und sie in das Fenster für 3 bis 4 US-Dollar einzubeziehen, um diesen Dienst für den Benutzer annehmbarer zu machen, indem er den Industriestandards entspricht.

AirVPN bietet auch eine kostenlose Testversion an, aber dafür müssen Sie ein Formular / eine Anfrage an den Support senden, was, wie ich finde, seltsam ist’Ich habe eine solche Praxis nirgendwo anders in der Branche gesehen.

Für die kostenlose Airvpn-Testversion muss ein Formular eingereicht werden

Es ist ein zu langer Prozess, um zuerst den Support zu kontaktieren, auf die Antwort zu warten und dann Ihre kostenlose Testversion zu starten. Es wäre also sehr gut, wenn AirVPN den Prozess beschleunigen und etwas beschleunigen könnte.

NordVPN’Die Richtlinie für kostenlose Testversionen kann hier als gutes Beispiel dienen, da für den Start nur Ihre E-Mail-Adresse und keine Bedingungen erforderlich sind.

Wenn Sie jedoch nicht’Um die kostenlose Testversion nutzen zu können, bietet AirVPN Ihnen auch die Möglichkeit, einen Testplan für 1,32 US-Dollar zu erwerben, der drei Tage lang gültig ist, einschließlich aller Funktionen.

Ein weiteres Problem, mit dem ich bei AirVPN konfrontiert war, war, dass Sie sich registrieren müssen, bevor Sie einen Preisplan kaufen können, was wiederum seltsam ist, da es ein zu langer Prozess ist.

AirVPN muss diese umständlichen Prozesse wirklich reduzieren, da der Service die Kunden sonst definitiv davon abhält, sich bei AirVPN anzumelden.

Die Zahlungsmethoden umfassen Paypal, Kreditkarten und eine Vielzahl von Kryptowährungen (für anonyme Zahlungen)..

airvpn zahlungsmethoden

Die Erstattungsrichtlinie ist, wo AirVPN ein bisschen geizig wird.

Sie können Rückerstattungen beantragen, ohne dass Fragen gestellt werden müssen, aber Sie müssen die Anforderungen erfüllen, d. H. Die Anfrage muss schriftlich an den Support gesendet werden. Sie sollten die Anfrage innerhalb von 3 Tagen nach Zahlung Ihres Abonnements weiterleiten’t hat ein Bandbreitenlimit von 5 GB überschritten.

Wenn Sie diese Bedingungen erfüllen, verspricht AirVPN, Ihr Geld innerhalb von 30 Tagen zurückzuerstatten.

Airvpn-Rückerstattungsrichtlinie

Die Bandbreite und das Zeitlimit für die Aktivierung von Rückerstattungen sind veraltet und müssen gestrichen werden. Kunden sollten mit einfachen Rückerstattungsprogrammen unterstützt werden, die nur das Geld ohne Bedingungen zurückerstatten.

Je einfacher solche Richtlinien sind, desto mehr Vertrauen haben Verbraucher, wenn sie sich für Ihr Produkt anmelden. Zu viele Saiten machen dem Kunden Angst.

Benutzerfreundlichkeit / Gerätekompatibilität

AirVPN bietet die übliche Liste von Client-Apps, d. H. Für alle wichtigen Geräte und Betriebssysteme.

Es verfügt über Client-Apps für Windows-, Mac-, Android- und iOS-Geräte.

Unterstützung für AirVPN-Client-Apps

Darüber hinaus bietet es Unterstützung für Linux und Router sowie für den Tor-Browser. Dies war der beeindruckendste Teil seiner Kompatibilität, da es nicht viele VPNs gibt, die für die Nutzung ihres Dienstes mit dem Tor-Browser / -Dienst werben.

Ich hatte jedoch das Gefühl, dass dieser Service einige Nischen-Clients benötigt, wie zum Beispiel für Firestick oder Kodi. Heutzutage besteht eine der Hauptfunktionen von VPNs darin, Streaming-Sites wie Netflix US zu entsperren. Daher ist es unerlässlich, dass sie Client-Apps für Geräte anbieten, auf denen diese Dienste überwacht werden.

Airvpn-Server

Wenn sich ein VPN heutzutage nicht selbst als Streaming-VPN bereitstellt, ist seine Nutzerbasis unterversorgt.

Die Client-Apps sind dagegen einfach zu bedienen und gut aufgebaut. Sie ziehen an’Ich hatte keine Komplikationen und fand es am besten, dass sie innerhalb von durchschnittlich nur 3 bis 5 Sekunden mit einem beliebigen Server verbunden waren, was meine Erfahrung mit ihnen noch angenehmer machte.

AirVPN hat große Anstrengungen unternommen, um das Back-End dieser Client-Apps in Ordnung zu bringen, sodass sie zwar wenig Design aufweisen, aber überaus gut funktionieren. Alle Funktionen arbeiten und sie arbeiten schnell, ohne Verzögerungen, Zeitraum.

Dies ist ein Beispiel für die gesamte Branche. Es hat keinen Sinn, eine auffällige Client-App mit hervorragender Benutzeroberfläche und UX anzubieten, wenn sie nicht den Erwartungen der Benutzer entspricht.

Entsperren von eingeschränkten Sites

Es gibt nie genug Inhalte, die Sie jemals streamen können. Es wird immer Filme oder Shows geben, die Sie an einem bestimmten Tag sehen möchten, und Sie suchen danach, um sie anzusehen. Aber was ist, wenn es nicht da ist??

Das’s tritt häufig auf Websites wie Netflix auf, auf denen viele Inhalte in regionalen Bibliotheken gespeichert sind.

funktioniert airvpn mit netflix?

Aber das sollte nicht’Ist das kein Problem, denn Sie sollten in der Lage sein, diese regionalen Einschränkungen mit einem VPN einfach zu umgehen? Nun, es ist nicht so einfach, denn viele Streaming-Sites sind jetzt dafür berüchtigt, VPN-Bans durchzusetzen, die viele VPNs für diese Aufgabe unbrauchbar machen.

Heutzutage ist es für einen Anbieter sehr aufwändig, dieses VPN-Verbot zu umgehen und regionale Bibliotheken für Benutzer auf Websites wie Netflix freizugeben.

Wenn ein VPN diese Leistung noch erbringen kann, muss es bewertet werden.

Ist aber AirVPN der Aufgabe gewachsen?

Die Antwort ist ein klares Ja!

AirVPN kann Netflix US von mindestens zwei seiner Server, d. H. Chicago (Alkaid) und Jacksonville (Pollux), entsperren..

airvpn schaltet netflix frei

Und um das Ganze abzurunden, hat AirVPN es auch geschafft, den BBC iPlayer zu entsperren, sodass davon auszugehen ist, dass dieser Anbieter mit Sicherheit einer der wenigen ausgewählten Dienste ist, die für ein Streaming-VPN eine sehr gute Wahl sein können.

AirVPN bietet auch vollständige Unterstützung für Torrenting- und P2P-Aktivitäten, was ein zusätzliches Plus darstellt’s hat eine so gute Sicherheitsleistung. Der Anbieter kann für jeden Benutzer, der gerne Torrent-Websites besucht, sehr nützlich sein.

Server-Netzwerkbewertung

Obwohl AirVPN insgesamt ein sehr guter Dienst ist, ist die Anzahl der Serverstandorte, die es seinen Benutzern anbietet, nicht ausreichend.

Insgesamt stehen den Nutzern nur 226 Server zur Verfügung. Dies ist weitaus weniger als bei vielen anderen Anbietern, die einen ähnlichen Service zu einem günstigeren Preis anbieten.

Server-Netzwerk

Für z.B. NordVPN hat über 5000 Serverstandorte. Das’s 25-mal mehr als AirVPN’s Server-Netzwerk.

Der Server verbreitet sich nicht’Toll auch nicht, nur 15 Server befinden sich im asiatischen Raum und alle in drei ostasiatischen Ländern, d. h. Hongkong (6), Singapur (7) und Japan (2)..

In Ländern wie Afrika, Südamerika, dem Nahen Osten, Südasien und Zentralasien gibt es absolut keine Server. Daher ist es sehr unwahrscheinlich, dass Benutzer aus diesen Regionen aufgrund der großen Entfernung eine gute Geschwindigkeit und Leistung erzielen, wenn sie eine Verbindung zu diesem VPN-Dienst herstellen Eine Verbindung muss hergestellt werden, auch wenn sie mit dem nächstmöglichen Server verbunden ist.

Aber eines hat mir hier wirklich gut gefallen und das war das “Status” Auf dieser Seite aktualisiert der Anbieter die Geschwindigkeit, den Datenverkehr, die Datennutzung usw. auf jedem Server in seiner Liste, sodass der Benutzer in Echtzeit weiß, zu welchem ​​Server die beste Verbindung besteht.

Kommen wir nun zu den Geschwindigkeiten, die sich dieses Servernetzwerk leisten kann.

AirVPN ist auf europäischen Servern relativ schnell, auf US-Servern jedoch nicht’t bis zur Marke, kaum über akzeptablen Niveaus bleiben.

Aber zu AirVPN’s credit, die Geschwindigkeit auf den US-Servern, auf denen Netflix arbeitet, war höher als der Durchschnitt der US-Domain.

AirVPN-Kundensupport

Einer der schwächsten Punkte von AirVPN ist die veraltete und langsame Kundenbetreuung.

Viele der führenden VPN-Anbieter in der Branche bieten jetzt Live-Chat-Support an, der von Kunden zur Fehlerbehebung, zum Verständnis des Rückerstattungsprozesses, zur Unterstützung bei der Installation usw. verwendet werden kann. Live-Chat bietet Benutzern die Möglichkeit, mit dem Support-Team eines Anbieters in Echtzeit zu interagieren Zeit.

E-Mail-Support durch Senden von Kontaktformularen kann nie mit Live-Chat-Support verglichen werden’s was AirVPN verstehen muss.

airvpn kontaktformular

AirVPN bietet einen sehr guten Service im Bereich Datenschutz und seine Leistung ist zweifellos unglaublich gut, aber es liegt in diesen kleinen Details, die Sie verlieren, wenn es darum geht, dass Ihr Service zählt,

Ich habe ein Support-Formular eingereicht und innerhalb von 2 Stunden eine Antwort erhalten, was für dieses Medium relativ schnell ist, aber für den Live-Chat, der fast augenblicklich ist, immer noch nicht passt.

Der Anbieter muss anfangen, Live-Chat-Support anzubieten, um seinen Service im Hinblick auf Kundenerleichterungen zu verbessern.

Fazit

Nachdem ich nun fast alle Aspekte des Dienstes überprüft und kritisiert habe, bleibt nur noch die Frage, ob ich Benutzern empfehlen soll, diesen Dienst zu abonnieren?

Ja, zweifellos.

Das’s weil AirVPN trotz vieler Unzulänglichkeiten wie fehlender Live-Chat-Unterstützung oder geringer Anzahl von Servern eines richtig macht, nämlich seinen Sicherheitsapparat. Bei diesem Anbieter können Sie immer sicher sein, dass Ihre Privatsphäre online geschützt bleibt, ohne dass irgendwelche Bedingungen geknüpft sind.

Wenn AirVPN einige Schwachstellen in seiner Rüstung überwinden kann, wird es kaum daran gehindert, ein allseitiger, herausragender VPN-Dienst zu werden. Probieren Sie es einmal aus und teilen Sie mir im Kommentarfeld unten Ihre Erfahrungen mit.

Похожие статьи

  • VPNBaron Rückblick 2019

    Gerichtsstand Rumänien Preis $ 5.54 Server 13 Protokolle Nein Protokolle Verschlüsselung OpenVPN / L2TPIKEv2 Entsperrt Netflix Ja Torrenting Ja Funktioniert in China Nein Empfohlen...

  • VPNSecure Rückblick 2019

    VPNSecure.me hat sich an einem ungewöhnlichen Ort für einen VPN-Dienst niedergelassen’Es scheint auf den ersten Blick ein angemessener Service zu sein, aber dieser Service hat viele Facetten...

  • TigerVPN Review 2019 - Ein leistungsstarkes VPN, das einen kleinen Schub braucht!

    TigerVPN wurde 2011 gegründet und ist ein in der Slowakei ansässiger Anbieter von sicheren privaten Netzwerkdiensten. Es ist im Besitz von ‘Tiger bei der Arbeit’ - ein Technologieunternehmen...

  • Durchsuchen Sie VPN Review 2019

    Gerichtsstand Russland Preis 1,99 USD / Monat für einen 1-Jahres-Plan Server 36 Server an 32 Standorten Protokolle Speicher Protokolle Verschlüsselungs-Proxy-Dienst (keine Verschlüsselung) Entsperrt...

  • Hola VPN Review 2019 - Eine gefährliche “Kostenlos” VPN zu vermeiden!

    Hola VPN wurde 2017 ins Leben gerufen und von Ofer Vilenski und Derry Shribman gegründet und ist unter Werbegeschenken ein bekannter Name. Es wird ein Freemium-Modell verwendet, das heißt, sie...

Brayan Jackson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me