Ivacy trotzt der Hitze – Gerüchte mit Transparenz-Glock!

Sie sagen, Feuer mit Feuer bekämpfen. Stelle dich deinen Gegnern / Misswilligen mit ähnlichen Waffen und Taktiken. Ivacy ist jedoch anderer Meinung und löscht das schwache Feuer der Gerüchte mit einem Eimer mit ehrlichem Wasser!


Seit Jahren stößt der Anbieter auf Vorwürfe und merkwürdige Abstriche hinsichtlich einer angeblichen Verbindung mit einem Konkurrenzdienst, PureVPN. Für den West Affiliate Summit 2019 in Las Vegas beschloss Ivacy, brennende Fragen zum Verband zu stellen.

Auf die Frage nach der Beziehung zu PureVPN, dem PR-Manager von Ivacy “Frank” gluckste und behauptete, PureVPN sei nichts anderes als ein kleiner Stakeholder, der sich auf die gemeinsame Infrastruktur beschränke. Warum? Um den Nutzern in erster Linie zu helfen, sollten Sie ihre Anonymität online wahren.

Die Vielzahl öffentlich identifizierbarer digitaler Fußabdrücke liegt im Namen des OEM-Partners, da es sich um einen der wenigen Anbieter handelt, deren Identität bereits öffentlich bekannt ist. Dies geschieht unter dem Gesichtspunkt der Privatsphäre, Anonymität und des Wohlbefindens sowohl unserer Benutzer als auch unserer angesehenen Tech-Investoren, wie es in der VPN-Branche üblich ist, und wir respektieren dies. Diese Anonymität hat eine entscheidende Rolle dabei gespielt, unsere Benutzer zu halten’ Datenschutz seit mehr als einem Jahrzehnt ohne Kompromisse.

Frank wiederholte mehrmals, dass Ivacy eine unabhängige Einheit ist und dass sie diesen Mythos von a entlarvt haben “verdächtig” Zugehörigkeit zu PureVPN, mehrmals in der Vergangenheit.

Ehrlich gesagt, gebe ich nicht den Privatpersonen die Schuld und fordere eine klarere Antwort. Die VPN-Branche steckt voller Unehrlichkeit und Geheimnisse in Bezug auf gesichtslose CEOs, Datenschutzrichtlinien, Protokollierung oder den tatsächlichen Standort eines bestimmten Anbieters.

Ganz zu schweigen davon, dass einige kostenlose VPN-Betrüger sogar Partnerschaften mit Data-Mining-Agenturen eingegangen sind. Es ist ein schlüpfriger Hang, der einem VPN-Dienst vertraut, aber gleichzeitig frage ich mich, welche Auswirkungen dies hat “fehlender Glaube” in Datenschutz Tools würden uns führen.

Ich kann die Frustration über Ivacy und die Stumpfheit in ihren Antworten bekommen, wenn sie nur versuchen, den Weg für ihre Benutzer zu ebnen, um online maximale Anonymität zu erhalten.

Niemand möchte, dass all ihre Anstrengungen vergeudet werden, nur wegen alberner Gerüchte. In all meinen Jahren in der VPN-Branche kann ich auch mit Sicherheit sagen, dass dies möglicherweise als Spielerei von Wettbewerbern angefangen hat, die, wie ich erwähnen möchte, tatsächlich auch ähnliche Zugehörigkeiten haben.

ich’Ich sage dies ein für alle Mal: ​​Ivacy ist eine unabhängig eingetragene Einheit mit eigenen Händlern, Bankkonten, Partnern und rechtsverbindlichen Verträgen. Ivacy’Die eigenständig betriebenen und entwickelten Apps, das Backend, die Abrechnung, rechtliche Vereinbarungen und Partnerschaften sind ein Beweis dafür. Ihre Einsätze sind nur gering. Was willst du mehr von Ivacy??

Der Anbieter antwortete sogar auf Fragen bezüglich seines Managements und behauptete, da es sich um eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung handele, sei er rechtlich nicht verpflichtet, die tatsächlichen Eigentümer hinter Ivacy offenzulegen.

Als solche sind sie nicht daran interessiert, ihre Anlageportfolios für jedermann sichtbar zu machen, da dies direkt mit der Offenlegung öffentlich identifizierbarer Daten einhergeht, wodurch die Privatsphäre der Benutzer gefährdet werden kann.

In Bezug auf die Anonymität gab Frank auch bekannt, dass Ivacy eines der ersten VPNs war, das es gab “Unterstützung des Transparenzgedankens nicht nur durch die Einhaltung der DSGVO oder durch die Mitgliedschaft in der US-amerikanischen Cyber ​​Security Alliance, sondern auch durch die Unterstützung des Konzepts eines transparenten Produktbetriebs”.

Die Idee hinter Ivacy VPN ist es, Benutzern die Überwindung von Hindernissen zu erleichtern, die sie bei ihrem Streben nach vollständiger Internetfreiheit einschränken. Warum nicht darüber reden, was ihre Probleme sind? Ich kann den ganzen Tag darüber diskutieren, warum und wer, aber hat es uns jemals daran gehindert, das Versprechen der vollständigen Anonymität zu erfüllen? Ich sage dies nur unseren bestehenden und potenziellen Nutzern: Ivacy wird Ihr Vertrauen um jeden Preis wahren und Ihr bevorzugter Datenschutzpartner bleiben.

Dinge einpacken

Ehrlich gesagt, ich bin unglaublich beeindruckt von den Antworten von Ivacy, insbesondere in einer Zeit, in der die VPN-Branche voller Geheimnisse und Geheimnisse ist.

Der in Singapur ansässige Anbieter, der Transparenz in seinen Geschäftsabläufen schafft, ist definitiv eine Anerkennung wert, und ich würde es begrüßen, wenn andere Dienste das Gleiche tun.

“Niemand außer den Tapferen hat die Messe verdient” Ivacy zeigt, dass Sie darauf vertrauen können, dass Sie online anonym bleiben.

Für sie sind ihre Kunden das wichtigste Kapital ihrer Organisation, und die Beantwortung ihrer Fragen, anstatt sie zu ignorieren, bestätigt nur diese Behauptung.

Brayan Jackson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me